Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Flip,

Updates sind in dem meisten Fällen recht sinnvolle Geschichten. Meist dazu da, um etwas zu verbessern oder weiter voran zu treiben, können sie aber auch in seltenen Fällen das Gegenteil bewirken: So können sie schwerwiegende Fehler hervorrufen, die ein ganzes System mit dessen Funktionsweisen zerstören.

So aber zum Glück nicht bei Nintendo: Heute hat das Unternehmen ein neues, kleines System-Update für den (New) Nintendo 3DS (XL)/2DS veröffentlicht, das lediglich die Stabilität und die Performance eures Handhelds verbessert. Dabei trägt das Update die Versionsnummer 11.3.0-36E.

Solltet ihr keine automatische Meldung bekommen, gibt es wie immer zwei Alternativen, um das Update zu erhalten: Entweder besucht ihr den Nintendo eShop, bei dem ihr beim Start eine Meldung über das Update erhaltet, oder ihr geht in die Systemeinstellungen auf den Punkt "System-Update". Und zack, schon ist eure Konsole auf dem aktuellsten Stand!