Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Flip,

Seit nunmehr 6 Wochen ist die Nintendo Switch, Nintendos neueste Konsole erhältlich. Dabei war DAS Verkaufsargument zum Launch natürlich The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild, welches alle Erwartungen übertraf.

Nun sind erste Verkaufszahlen zur Konsole und deren Spiele seitens Drittfirmen erschienen. Weltweit konnte sich die Hybrid-Konsole laut der Firma SuperData im ersten Monat rund 2,4 Millionen-mal absetzten. Die gleiche Firma hatte zuvor eine Verkaufsanzahl von 5 Millionen vorausgesagt, welche nun auf 7,2 Millionen Einheiten korrigiert wurde.

Auch in Deutschland konnte die Konsole Erfolge verzeichnen: So hat der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild mit ihrem hauseigenen BIU-Award in Gold für über 100.000 verkaufte Spiele ausgezeichnet. Da das Adventure das wohl wichtigste Launch-Spiel der Konsole war, kann davon ausgegangen werden, dass sich die Konsole ähnlich hoch in Deutschland verkaufen könnte.