Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von San,

Innerhalb von 12 Stunden, hat sich die heiß ersehnte App von Nintendo auf den ersten Platz in den australischen App Store Charts katapultiert. Auch Super Mario Run, das vor nicht ganz einem Jahr veröffentlicht wurde, hat es auf Platz eins geschafft, benötigte dafür aber weitaus mehr Zeit.

Nicht unwahrscheinlich, dass der Start in Europa ende November ähnlich gut anlaufen wird, auch wenn garantiert die ganze Welt kräftig mitgeholfen hat um den Weg an die australische Chartspitze zu glätten. Aber hochst wahrscheinlich müssen wir dann eh alle noch brav normal runterladen, für die europäische Version, die wir dann auch mit unseren Nintendo IDs verknüpfen können.

Da hat unsere Melinda den guten alten Mario ordentlich abgehängt!