Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Sina-chan,

003Nintendo3DS_35335413_35404870.jpg
Nintendo gab im Finanzbericht des ersten Quatals 2018 bekannt, dass der 3DS neben der Switch bis ins Jahr 2019 unterstützt und mit neuen Spielen, sowohl digital, als auch im Retailvormat, versorgt wird. Man möchte die Anzahl an Kunden erhöhen, in dem man die Auswahl an Software erhöht. Derzeit sind ca. 72 Millionen Systeme und über 1000 Spiele im Umlauf.

Bisher angekündigt wurden:
  • April – "Dillion’s Dead Heat Breakers"
  • Juni – "Sushi Striker: The Way of Sushido"
  • Juli – "Captain Toad: Treasure Tracker"
  • August – "WarioWare Gold"
  • 2018 – "Luigi’s Mansion"
  • 2019 – "Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.’s Journey"
Laut dem Finanzbericht sollen aber noch weiter Spiele folgen.


Was denkt ihr dazu? Glaubt ihr, dass der 3DS bis 2019 "durchhält"?