NVIDIA Grafikprozessor in der Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NVIDIA Grafikprozessor in der Nintendo Switch

      NVIDIA hat sich zu Wort gemeldet und damit offiziell bestätigt, dass der Grafikprozessor in der Nintendo Switch von NVIDIA kommt! In der WiiU befindet sich übrigens ein AMD Prozessor.
      Die Gerüchte besagten, dass sich in der Konsole ein Tegra-Prozessor befindet, welcher bereits in dem Nvidia Shield vorhanden ist. Letztendlich handelt es sich um einen völlig eigens für die Switch angepassten Prozessor.

      Der Vorteil ist naheliegend, denn der Prozessor kann so nun effektiver und leistungsstärker sein, da er völlig von Grund auf angepasst ist an die Switch. Sämtliche Algorithmen, die Physik-Engine, die Architektur, das Design. sowie eine neue Schnittstelle (API) wurden speziell entwickelt!
      NVIDIA selbst sagt, dass der Prozessor erstellt wurde um leichtgewichtiges und schnelles Gaming an die Massen zu bringen. (Sprich vermutlich, das ist jedoch eine Schlussfolgerung von mir, zu einem erschwinglichen Preis)

      Der Prozessor basiert auf der selben Architektur wie die bisher weltweit leistungsstärksten Geforce Grafikprozessoren! Wurde eben jedoch optimiert für Heimkonsolen- und mobilem Gaming!

      Ebenfalls wurde bestätigt, dass die Docking Station zusätzliche Power bringen soll!
      NVIDIA schrieb:
      Gameplay is further enhanced by hardware-accelerated video playback and custom software for audio effects and Rendering.



      Quellen

      1. NVIDIA Blog , blogs.nvidia.com/blog/2016/10/20/nintendo-switch
    • hört sich ja sehr interessant an :o

      tobias0704 schrieb:

      Der Prozessor basiert auf der selben Architektur wie die bisher weltweit leistungsstärksten Geforce Grafikprozessoren! Wurde eben jedoch optimiert für Heimkonsolen- und mobilem Gaming!

      Ebenfalls wurde bestätigt, dass die Docking Station zusätzliche Power bringen soll!
      vorallem diese Stelle hier. Basiert auf derselben Architektur wie die bisher weltweit leistungsstärksten Geforce Grafikprozessoren. Halleluja.
      und mit der Docking Station, dass die zusätzlich Power bringen soll, war sowas von klar. Nicht umsonst würde der hintere Teil bissl so dick sein. Irgendwie muss ja sozusagen das Switch Tablet auf die hohe HD Grafik umschalten für son UHD Fernseher, welcher scheinbar in dem Trailer zu sehen war.


      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“