Runde 18: Willkommen in der Wolfsstraße

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Heute ist von 06:00 - 12:00 Uhr Rübentag! Schaut doch einfach bei Sigrid vorbei.

    • Ende der Besprechungsphase - Der erste große Auftritt

      Heute war der große Tag an dem sie ihre Premiere feierten. Aufgeregt wie sie war, hüpfte Mels durch die Gänge im Backstagebereich. Gleich ging es los. Einige Schauspieler, die sie für die heutige Ausstrahlung ausgesucht hatte, befanden sich schon hinter der Bühne - bereit sofort aufzutreten, sollte das Signal kommen. Nachdem sie sich sicher und bereit fühlte betrat sie direkt die Empore, auf der sie sitzen würde, direkt im Publikum, und von wo sie die Anweisungen an die einzelnen Schauspieler geben würde. Das Publikum würde diese Anweisungen auf einem Bildschirm über der Bühne ebenfalls bekommen. Beny saß schon auf seinem Platz und lächelte seiner Schwester zu. Mels erwiderte das Lächeln und begab sich mit dem Mikrofon vor die Kamera. "Hallo und herzlich Willkommen in der Werwolfsstraße. Ich bin Mels, die Regisseurin und begleite heute durch diesen Abend. Unsere Schauspieler auf der Bühne bekommen von mir Anweisungen, die sie improvisiert wiedergeben müssen. Der Abend heute beginnt mit unserer lieben Toadstool, die gerade frisch eingezogen ist und langsam ihre Umzugskartons auspackt. Viel Spaß."

      Mehrere Lichter beleuchteten direkt nach den letzten Worten von Mels die Bühne auf der die junge Toadstool gerade dabei war ihre Habseligkeiten in ihre neue Wohnung einzuräumen:

      Seufzend packte Toadstool ihre Utensilien aus ihren lausig zusammengepackten Kartons. "Immer diese Unordnung, die ich beim einräumen mache. Hinterher habe ich einfach so viel mehr zu tun.", murrte sie und zog einen großen Lampenfliegenpilz aus ihrem Karton.

      Mels Anweisung an Toad: "Kommentiere deine Habseligkeiten mit etwas Ironie"


      "Oh. Ich wusste gar nicht, dass ich dieses Ding noch hatte." Schnell stand sie auf und stöpselte das Ding direkt an eine Lichterquelle. Kaum hatte sie es getan strahlte die ganze Wohnung in einem neonfarbenem Rotton.
      ".. Mhm.. Hat etwas von einem Erotikladen. Ich schalte es mal aus. Ist ja nicht FSK 18 hier."

      Schwenk zur Regie:

      Mels:


      Beny:

      Gelächter erschien aus dem Publikum als die Kamera die beiden Regisseure einfing. Scheinbar kam das Konzept bisher gut an. Sich nichts anmerkend packte Toadstool immer mehr Sachen aus und kommentierte jede Sache mit Erinnerungen, die sie daran pflegte. Oft lachte das Publikum dabei, da Toadstools Kommentare wieder doppeldeutig zu erfassen waren. Irgendwann brachte ein Klingeln sie dazu ihr Auspacken zu unterbrechen. "Huch wer kann das denn sein? Ich erwarte eigentlich niemanden."
      Neugierig begab sich Toad zu ihrer Eingangstür und öffnete sie vorsichtig. Sina-chan war zu Besuch. In ihrer Hand ein Strauß Blumen.
      "HEY WAS GEHT BEI DIR!?.", strahlend und dabei schreiend fiel Sina ihrer langjährigen Freundin in die Arme. Toad zuckte bei der lauten Begrüßung zusammen.

      Anweisung Beny an Sina: "Sina, du bist sauer, dass deine beste Freundin ausgezogen ist. Versuch ihr ihre neue Wohnung irgendwie schlecht zu reden."

      Sina inspizierte neugierig die Wohnung und entdeckte einen Schrank aus alter Buche. "Ist der schon hier gewesen?", fragte sie ihre Freundin direkt. "Ja", erwiderte Toadstool. "Den hat mir die Vormieterin überlassen, ich find den ganz schön, hab aber noch nicht reingesehen. Mal sehen wie der Stauraum ist." Sina öffnete mit einem lauten Knall die Tür des Schrankes und schrie:

      Sina schrieb:

      "WAHHHHHHHRG, EINE DÄMONENPUPPE, WAHHHHHHHHH!"
      Von dem Geschrei und dem Worten aufgeschreckt schrie Toadstool ebenfalls direkt los und sie führten ein Schreckensgesang vor, der das Publikum tierisch zum lachen brachte. So ging es immer weiter und die beiden legten zusammen eine wundervolle Show hin. Das Publikum applaudierte und dann war die erste Show auch direkt um.

      Nach dem Spiel versammelte sich die ganze Runde und klatschten sich alle ab. Es war ein voller Erfolg. Sina und Toad lagen sich strahlend in dem Armen, doch Sinas Lächeln verblasste langsam. Irgendwie fühlte sie sich nicht so gut. Sie versuchte etwas zu sagen, doch nur ein Krächzen kam aus ihrem Mund. War sie etwa heiser? Dabei hatte sie doch morgen direkt wieder einen Auftritt, den sie aufnehmen würden.
      Mels und Beny beruhigten das junge Mädchen und munterten sie auf. Irgendwann könne sie bestimmt wieder auftreten, aber diese Saison (die nur eine Woche ging) wohl leider nicht mehr.


      Spoiler anzeigen
      @Sina-chan der Beschützer verlässt uns leider </3



      Wählt bis morgen 21 Uhr euer Besprechungsopfer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mels ()

    • Gute Besserung Sina!

      Mist, da haben die Wölfe gleich eine gute Rolle sich raus gepickt..

      Frage an die Regie nebenbei..

      Was habt ihr nur mit Toad dauernd? XD

      Letzte Story wird von Toad erzählt, diese auch?

      Wenn ihr uns sagen wollt, das Toad eine besondere Rolle hat und deshalb alles um sie geht, dann sagt es einfach haha
      Ist sie die heimliche Hauptdarstellerin? Bekommt sie mehr Gage als ich?
    • nartaina schrieb:

      Was habt ihr nur mit Toad dauernd? XD

      Letzte Story wird von Toad erzählt, diese auch?

      Wenn ihr uns sagen wollt, das Toad eine besondere Rolle hat und deshalb alles um sie geht, dann sagt es einfach haha
      Ist sie die heimliche Hauptdarstellerin? Bekommt sie mehr Gage als ich?
      Sie ist der Bürgermeister bzw gehört ihr das Haus in dem die Story primär spielen wird (zumindest gehört es ihr solange sie... da.... ist)
      Dementsprechend nimmt sie auch einen großen Part in der Handlung ein.

      Keine Sorge, jeder wird noch seinen Teil zum Erfolg der Show beitragen :3
      Rollen werden in der Story nicht angedeutet, ist zumindest bisher nicht geplant... aber wer weiß? Es ist viel Improvisation :D
    • das ist ja nun sehr interessant Sina :D xD ähm wir müssen jetzt jemanden lynchen richtig?

      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“
    • nartaina schrieb:

      Gute Besserung Sina!

      Mist, da haben die Wölfe gleich eine gute Rolle sich raus gepickt..

      Frage an die Regie nebenbei..

      Was habt ihr nur mit Toad dauernd? XD

      Letzte Story wird von Toad erzählt, diese auch?

      Wenn ihr uns sagen wollt, das Toad eine besondere Rolle hat und deshalb alles um sie geht, dann sagt es einfach haha
      Ist sie die heimliche Hauptdarstellerin? Bekommt sie mehr Gage als ich?
      wow Sabi, noch nie war ich so sehr überzeugt einem wolf gegenüber zu stehen. Du scheinst ja ziemlich gegen unsere BM zu sein, gibt es dafür einen Grund? C;

      ich entschuldige mich für meine schlechte deutsche Sprache :(