Runde 24 - Der Raum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Runde 24 - Der Raum

      Herzlich Willkommen zur ersten interaktiven Werwolf-Runde!


      In dieser Runde werdet ihr den Verlauf der Story aktiv mitbestimmen. Dazu werden Roo und ich euch zu jedem Phasenwechsel einen Stupps geben – wie dieser aussieht werdet ihr dann schon sehen.

      Zunächst wählt bitte euren BM bis heute Abend 21h. Anschließend startet die Runde.
      Der BM erhält 1,5 Stimmen, das heißt, dass er nur bei einem Gleichstand entscheidet welcher Mitspieler ausscheidet. Außerdem hat er in dieser Runde eine weitere Funktion: Wir stellen euch zu jedem Phasenbeginn eine Frage/Aufgabe, über die ein bisschen diskutiert werden soll. Gegen Ende der Phase wird der BM dann öffentlich eure Antwort dazu öffentlich 'einloggen'.

      Da ihr alle alte Hasen seid, haben wir nicht nochmal extra die Regeln aufgeführt, da es selbstverständlich ist, dass keiner seine Rolle herausposaunt oder Andeutungen macht oder man ausfallend seinen Mitspielern gegenüber wird.

      Der Phasenwechsel findet immer um 21h statt, was bedeutet: das ist eure Deadline. Gegen 22/23h folgt dann die Story mit den Geschehnissen.
      Und noch ein Ratschlag für euch: Wählt weise! Die letzten Runden haben gezeigt, dass wir es besser wie früher handhaben sollten und jeder nur einmal wählen darf - kein Umwählen! Das gilt auch für interne Rollenentscheidungen und für jede Seite.

      Wie ihr nun sicherlich schon gemerkt habt.. da fehlt doch was?
      Ja das stimmt und es ist pure Absicht ;) .

      Bevor meine flauschigen Freunde nun aber mit ihrer Vorab-BM-Wahl beginnen können möchte ich euch noch eine Nachzüglerin vorstellen, die sich noch rechtzeitig via PN gemeldet hatte, weswegen ich ihre Vorstellung noch nachträglich poste:

      Anksunamun schrieb:

      Mein Plüschi wäre eine Spinne.
      Sie verschönert ihr Haus mit Netzen in Form von Sofakissen, Gardinen und Teppichen, die sie auch einfärbt.
      Stärke wäre, Gegner einspinnen und handlungsunfähig machen.
      Schwäche wäre, Gleichgewichtsstörung. Also kann sie nicht selbst auf ihren Fäden balancieren.
      Und nun viel Spaß beim mutmaßen – heute Abend nach der BM-Wahl folgt dann der offizielle Beginn der Runde und eure Story.

      Toad & Roo <3

      Folgende kuscheligen Plüschis nehmen an der aktuellen Werwolfrunde teil:

      @Matzi
      @nartaina
      @Nessi
      @arcticannie
      @Sina-chan
      @Asuda
      @tobias0704
      @Anksunamun

      Bei Fragen oder falls ich etwas unabsichtlich vergessen hab, meldet euch einfach :D


      Rollen


      • Wildes Kind = Mysteriöses Plüschi: Zu Rundenbeginn wählt es ein Vorbild und teilt es der SL mit. Stirbt das Vorbild so wird es zum Wolf. (Anks)

      • Irgendwie anders = Dummer: Sein Ziel ist es möglichst früh auszuscheiden (am besten sofort :P ). (Tobi)
      • Vergessenes Plüschi = Einsamer Wolf: Wenn er in einer der zwei ersten Tag- und Nacht-Phasen (=4) stirbt, darf er einen neuen Wolf wählen.(Annie)
      • Abenteurerplüschi = Detektiv: Darf jede Nacht-Phase eine Ja-Nein-Frage mit einem entsprechenden Zitat an die SL stellen (nichts Plumpes wie 'ist XY ein Wolf?') (Sabi)
      • Beschützerplüschi = Jäger: Stirbt er, so darf er eine weiteren Mitspieler mit sich nehmen. (Asuda)
      • Heilerin (Hexe) = Trösterplüschi: Erfährt welche Rolle in der Nacht angegriffen wird und darf entscheiden ob sie diesen Mitspieler rettet oder nicht. Der Trank ist nur einmal einsetzbar. (Sina)
      • Käppchen = Neues Plüschi: Immun so lange der Jäger lebt. (Matzi)
      • Keksverkäufer = Lieblingsplüschi: Wird er am Tage hingerichtet, so verlieren alle anderen Rollen ihre Fähigkeiten für die nächste Nacht-Phase. (Nessi)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Toadstool () aus folgendem Grund: Auflösung

    • Wieso wählt ihr Nessi XD

      Ich wollte Nessi wählen.. Aber nun .. wenn ich sie jetzt wähle, dann ist sie BM ganz sicher..

      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das hier nicht eh eine Trollrunde sein könnte..

      Immerhin haben wir gar keine Rollen genannt bekommen und wissen am Ende nur unsere eigene..

      hmmm
      by Stray <3
    • Okay.. und auf was wollt ihr da bitte warten nun bei 8 Leuten? ;D

      XD

      Wir müssen bei dieser kleinen Runde es doch nicht auf die 21 Uhr Frist brechen. :)

      Und weil es dann wohl nicht mehr viel zum warten wirklich gibt..


      Ich wähle nun Nessi


      by Stray <3
    • nartaina schrieb:

      Okay.. und auf was wollt ihr da bitte warten nun bei 8 Leuten? ;D
      Das hab ich mich auch gefragt :D
      Da gibt es eigentlich nichts zu warten hahaha

      Jetzt hat Nessi also 3 Stimmen, wenn ich nessi meine auch noch gebe könnte es maximal einen Gleichstand geben - also neuwahlen? :D
      Für mich wäre es Nessi oder Anks.. Da Nessi aber jetzt schon viel Vertrauen erlangt hat - wähle ich auch Nessi :)
    • Beginn der 1. Nachtphase

      „Was ist das bloß?“, der kleine Teddy tastete weiter um sich. Alles um ihn herum war dunkel.. aber das war nichts neues für ihn, da er blind war. Er versuchte weiter zu erfühlen auf was er da gestoßen war. Es schien recht hart zu sein, doch zu gleich auch irgendwie elastisch. „Pfoten weg!“, zischte es ihn von links an, „Die gehört mir ganz alleine!“, so gleich wurde das seltsame etwas aus seinen tappsigen Händen gerissen und er wich erschrocken ein paar Schritte zurück. „Buff!“, das Bärchen stieß rückwärts mit irgendjemandem zusammen. „Ohje entschuldigung!“, flüsterte es von oben hinter ihm. „Ich hoffe du hast dir nicht weh getan!“, die Stimme klang recht besorgt.
      Der blinde Teddy drehte sich zu der Stimme um und geriet durch eine Art Faden auf dem Boden etwas ins stolpern „Ehm nein nein alles in Ordnung“, erwiderte es merklich verwirrt und plumpste zu Boden. „Aua!“ rief es etwas entfernt. „Irgendwer sitzt auf meinem Schwanz!“. Der Teddy tastete unter sich und fand tatsächlich etwas längliches weiches, dass umher zu zappeln schien. Erhörte wie sich ihm mehrere Jemande langsam näherten „Hier müsste er sein! Meine Nase würde mich nie im Stich lassen!“. Die seltsame lange plüschige Schlange in seinen Tatzen begannen noch heftiger zu zucken. „Sucht ihr vielleicht das hier?“, er streckte es in die Richtung der Stimmen und spürte etwas an ihm schnuppern. „Ja das ist er!“ Jemand begann nach dem ausgestreckten etwas zu tasten, „Mein Schwänzchen! Endlich! Danke ohne deine gute Nase hätte ich ihn hier nie gefunden!“.
      „Dürfte ich euch eine Frage stellen?“, der Teddy klopfte den Staub aus seinem Fell. „Wo bin ich hier? Und wer seid ihr alle?“. Plötzlich brach hinter ihm jemand neues in hohes Kichern aus. „Das mein Lieber ist die große Frage. Wir wissen es selbst nicht einmal, da wir uns noch nie zu Gesicht bekommen haben.“ Das warf nur noch mehr Fragen bei dem Teddy auf, doch er wusste nicht wie er hätte weiter fragen sollen und ließ sich ernüchtert auf den Boden plumpsen. „Du Armer!“, jemand schien ihn mit pelzigen Armen feste zu drücken, „Immerhin bist du nicht allein hier!“. Eine andere Stimme brummte zustimmend und sprach „Und jetzt wo scheinbar alle wach sind, lasst uns endlich die Dunkelheit hier in den Griff bekommen!“...

      Aufgabe

      Findet Licht!



      (Niemand weiß wo sich die Plüschis befinden – es liegt an euch eine Lösung für die Aufgabe zu finden. In diesem Fall eine Antwort wo ihr euch befindet. Die Antwort bestimmt den weiteren Verlauf der Story.)


      Sobald ihr euch einig seid postet euer knapp gewählter BM @Nessi eure 'Antwort' in grün, damit Roo und ich sie auch nicht übersehen ;)

      Die Nachtphase endet morgen um 21h, alle nachtaktiven Rollen melden sich bitte in diesem Zeitraum in ihren Konversationen.
    • Ähm wie geht das jetzt mit der Aufgabe lösen, wenn Nachtphase ist? :D

      ansonsten schätz ich mal, wir stecken in einer dunklen Kiste? :D


      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“
    • Ich war ähnlich verwirrt, wie genau das nun mit der Aufgabe läuft und habe die Leitung einfach mal gefragt.
      Ich zitiere:

      Toadstool schrieb:

      Alsoo eigentlich sollt ihr das öffentlich überlegen :) es gibt auch keine richtige oder falsche Antwort (es sei denn die ist total hanebüchen haha)
      Das ist wirklich nur für uns und damit ihr ein bisschen was habt über das ihr in der Runde reden könnt :3 (also neben den üblichen Verdächtigungen haha)

      Also.. dann --

      In meiner Vorstellung beim lesen (mit schmunzeln an einigen Stellen haha) da dachte ich daran, dass die Plüschies alle in einer alten Kiste sind.
      So ähnlich wie die Toy Story Kiste aus Teil 1.

      Aber noch eine Frage an die Mitspieler hier..

      Wie findet ihr es, dass wir nicht wissen welche Rollen es gibt?
      by Stray <3
    • Glückwunsch zum Amt, Nessi. :D

      Ich hab auch an eine große Kiste gedacht. Ich würde versuchen den Deckel zu öffnen. D: (Was anderes macht für mich da auch keinen Sinn gerade. xD)

      (Ich find die Idee so toll! Ich bin wirklich sehr gespannt wohin das alles geht und was ihr euch so ausgedacht habt! @Toadstool)
      Profilbild von Toast. <3
    • Das mit der Kiste kommt schon gut hin. Es macht mir nichts aus keine Rollen zu wissen, da ich so ein Prinzip gewohnt bin. Es gibt in der Regel die üblichen Verdächtigen. Bei Spekulationen sollte man aufpassen, nicht seine Rolle irgendwie unbewusst auffällig zu nennen. Für die Wölfe ist es wichtiger die Bürgerrollen ungefähr zu wissen.
      Avatar: *klick* Signatur:*klick*