Was ist positives/negatives in deiner Stadt passiert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • *dünne staubschicht abpust*
      Freunde!

      Heute ist etwas

      UNGLAUBLICHES passiert.

      Ich stapfe durch meine Stadt, spreche mit Gaston and Friends. Und entdecke!

      An einer Klippe!

      Die SAGENUMWOBENE

      Himmelsleiter aka Maiglöckchen oder wie das Zeug nun heißt.

      WAS DARAN SO TOLL IST FRAGT IHR?

      Weil ich es zum ersten mal in meiner AC Karriere NICHT darauf angelegt habe. So gar nichtmal annähernd damit gerechnet habe. Und es passiert! HA!

      (Negativ könnte sein, dass ich Blumen, die die Bewohner so in der Stadt hinpacken weggeräumt hab. [Ich hab meine eigenen Blumen, kay?] Vielleicht wars das jetzt auch schon wieder mit der perfekten Stadt xD)

    • Positiv ist, dass sich Viridian inzwischen nach ca 4 Monate nach dem Neuanfang recht gut entwickelt. :flowershower:

      Negativ: Ich bin am Überlegen ob ich Viviane ersetzen und Minka behalten soll. Ich hab gerne mehrere Nachbarn einer Tierart, aber ich mag Abwechslung und 3 Wölfe sind mir doch etwas zu viel - obwohl ich diese Tierart liebe.

      Minka ist süß, ich mag sie. Aber es gibt süßere Energiebündel xD
      Für Vivis Ersatz käme Franka in den Sinn, denn ich mag schon ne Katze in der Stadt. Und Franka ist meine versnobte Lieblingskatze xD

      Oh Gott...first World Problems :laugh:
      :tiefmutterchen: Willkommen in Viridian :tiefmutterchen:
      :Sabine: :Lupo: :Fido: :staksi: :bea:
      :Pamela: :Huschke: :Franka: :pullunda: :Torsten:



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ShibaInu () aus folgendem Grund: Rechtschreibung, oooh war ich gestern müd xD