Sicher Bienen fangen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier findest du eine Anleitung, wie man sicher Bienen fangen kann.
    Seit dem "Welcome-Amiibo"-Update ist es uns nun möglich, mit einer Ausrüstung in der Hand, Bäume zu schütteln. (Gilt jedoch nicht für Äxte und Schaufeln!)
    Diesen Vorteil nehmen wir uns für das Bienen fangen natürlich vor, also ran an den Kescher!



    Um Bienen sicher fangen zu können, sollten Zederbäume und Bäume ohne Obst viel Platz haben - vor allem rechts und links.
    Bäume, die an den Seiten von Blumen, Schätzen, Büschen oder anderen Sachen umgeben sind, eignen sich eher schlecht für diese Methode.
    Schüttelt man einen Baum, fällt das Objekt, egal ob rechts oder links, ein Kästchen weiter nach unten. Siehe grüne Kreuze:




    Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man sich diese zwei Bereiche freihält.

    Für das Bienen fangen stellen wir uns nun, wie auf den zwei Bildern demonstriert, direkt vor dem Baum - also so, sodass die zwei wichtigen Bereiche links und rechts neben uns stehen.
    Warum?
    Sobald eine Bienenwabe vom Baum runterfällt, dreht sich unser Charakter automatisch zur Wabe:



    Nun ist der Abstand zwischen Biene und Spieler perfekt, weswegen wir nur noch auf A drücken müssen.
    Unsichere Spieler können natürlich mehrmals A hintereinander spammen.



    Ich wünsche euch ein frohes Fangen!

    782 mal gelesen