Briefe perfekt schreiben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie schreibt man einen perfekten Brief?
    Der perfekte Brief

    Das Geheimnis wurde gelüftet! Wann freut sich ein Bewohner und wann schimpft er zurück, dass ihr euch mehr Mühe geben solltet?
    Achtung: Es wurde die Englische Version geprüft, weshalb nicht alles 100 Prozentig in der deutschen Version auch stimmen muss.

    Gebt ihr einen Brief zur Post wird anhand von 7 Kriterien (A-G) ausgewertet, ob euer Brief gut oder schlecht ist.
    • A prüft ob ihr Satzzeichen wie ! ? und Punkte setzt und ob darauf ein Großbuchstabe folgt.
      Der erste Satz gibt hierbei wohl 20 Punkte, alle folgenden 10, bzw. -10 wenn ihr es nicht "richtig" macht.
    • B prüft wohl trigrams? (ac-letter-score/trigram_table.txt at master · jamchamb/ac-letter-score · GitHub). Leider wissen wir nicht, was das ist, allerdings wird der Wert (Anzahl), den du triffst mit 3 multipliziert und deinem Punktekonto gut geschrieben.
    • C prüft das erste Zeichen, das ihr im Brief gesetzt habt. Ist er groß geschrieben bekommt ihr 20 Punkte, wenn nicht -10.
    • D prüft ob ein Buchstabe mehr als dreimal hintereinander folgt. Beispiel HEEE. Wenn dies der Fall sein sollte, werden 50 Punkte einmalig abgezogen.
      (hier wird es im Deutschen wohl angepasst sein, da wir ja Wörter mit drei gleichen Buchstaben hintereinander haben)
    • E überprüft das Verhältnis von Leerzeichen zu Buchstaben. Gerechnet wird die Anzahl Leerzeichen *100 im Vergleich zu allem, was kein Leerzeichen ist. Ist der Wert höher als 20, dann bekommt man -20 Punkte. Hat man einen Wert unter 20, so bekommt man 20 Punkte.
    • F Hat der Brief mehr als 75 Zeichen, ohne dass dazwischen irgend ein Satzzeichen gesetzt wurde, gibt es -150 Punkte.
    • G überprüft jede Zeichenansammlung [b]nach einem Leerzeichen, die länger als 32 Zeichen ist. Gibt es keins, dann gibt es pro Zeichengruppe -20 Punkte.[/b]
    Ist der finale Wert den du nun erreicht über 100 Punkte, so ist dieser Brief ein guter Brief für das System.
    Zwischen 50 und 99 ist der Brief durchschnittlich und wenn du unter 50 fällst, so ist dieser Brief schlecht.

    Entsprechend bekommst du auch die Antwort von dem jeweiligen Bewohner.

    Ein guter Brief gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit auf ein Geschenk. Außerdem erhält der Bewohner drei Freundschaftspunkte.

    Ein schlechter Brief zieht ihm einen Freundschaftspunkt ab.

    Doch keine Sorge. Leg dem Bewohner einfach stets ein Geschenk bei. Dann bekommst du drei Freundschaftspunkte, weshalb du selbst mit einem schlechten Brief keinen Verlust der Freundschaft riskiert.

    Hier ein kleines Beispiel noch vom Tester:




    Quelle: [/media

    1.335 mal gelesen