Stardew Valley

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uhh Nessi auch :D

      Na ja, also ich muss sagen.. ich bereue es nicht :)



      Wobei eine wichtige Frage ich mir noch immer stelle..

      Aloch sein und Mitgliedschaft im Warenhaus, oder lieber ewig an dem Gemeinschaftshaus rumwerkeln..

      Ich bin aber momentan eher für das Gemeinschaftshaus.

      Mir gefällt irgendwie die Idee das wieder aufzubauen..

      Bin aber eh noch im Frühling Jahr 1.

      Und ich würde zwar gerne den leichter Fischen Mod haben..
      Aber irgendwie finde ich den nicht, ohne mich da wo anzumelden...
    • Ich bin auch an dem Gemeinschaftshaus dran. Wegen Freundschaftspunkte etc.

      Ich habe 2 Spielstände nun angefangen. Einen ohne und einen mit Mods. Auf dem mit Mods hab ich alles Mögliche einfach zum ausprobieren. Beim Stardew Valley Nexusmods einfach mal unter Files auf Top Files oder so gehen und stöbern was da so gefällt. Für's erste Mal spielen würde ich aber tatsächlich nichts empfehlen was den Spielverlauf drastisch verändert. Man kann da echt allen möglichen Mist runterladen (u.a auch Cheats und Item spawner Mods.) Das nimmt einem echt den Spielspaß. Oder eben 2 Spielstände und auf dem anderen alles disablen was man nicht haben will. :)

      Das einzige was ich auf dem Spielstand ohne Mods habe ist ein Mod der das Fischen um einiges einfacher macht, weil ich mich damit extrem schwer tue. xD
    • Man kann mods einfügen nach Spielbeginn

      Aktuell habe ich den Traktorenmod drin, wobei man dafür so viel Zeug braucht.. das hab ich erst im Herbst frühstens zusammen glaub ich..

      Und dann den Kartenmod womit ich sehe wo welcher Bewohner gerade ist.

      Sachen wie den Cheatmod mache ich nicht. Das nimmt mir zu schnell den Spaß.

      Ich will unbedingt noch den leichter fischen Mod.. das ist mir zu nervig schwer..
      Auch wenn ich schon gesehen habe, dass der Wohnwagenverkäufer einen Hacken hat womit es leichter gehen soll..

      Will trotzdem das leichter fischen haben XD Auch wenn ich mich nu echt da irgendwo anmelden muss..
    • Ich mag auch den fischen mod haben! Vielleicht wär jemand der ihn hat so nett uns den zu schicken? Im discord oder so ansonsten schau ich mir das später an oder so xD

      ich kam nun soweit dass ich eine angel bekommen hab, hab sie getestet aber.. NAJA xDDDDDDDD

      So rumcheaten muss ich auch nich haben, traktor hab ich mal installiert aber ich bin noch nicht so weit dass ich mich damit hätte befassen müssen xDDDD

      was mich mehr interessiert! zeigt mal her eure farmen :D
      In the darkest times the beast awakes inside.
    • Ich hatte mich nun einfach bei der einen Seite angemeldet..

      Dann habe ich das alles gemacht mit Datei umbenennen etc..
      Und dann..
      Immer noch zu schwer für mich haha
      Bzw vieeel zu nervig, als das ich wirklich Spaß am Angeln hätte.

      Werde mir nun das Super mega leicht fischen einstellen XD

      Mal sehen ob ich dann auch mal einen an der Angel behalten kann haha
    • @San
      Ich war ja auch skeptisch weil jeder nur meinte.. Ah so tolles Spiel.. Musst du kaufen!
      Und ich dachte.. Schaut aus wie Harvest Moon für die Super Nintendo..

      Warum sollte ich mir das holen?

      Nun die Antwort..

      In diesem Spiel gibt es weit mehr zu tun, als es in Harvest Moon wohl zu erkunden gibt.

      Alleine schon die Tatsache dass du zwei komplett verschiedene Spielweisen angehen kannst, zeigt wie groß dieses Spiel eigentlich aufgebaut ist.

      Entweder du bist für den modernen Konzern und wirst all deine Stadtereweiterungen mit Gold zahlen
      Oder du spielst auf der seite der.. Kulturellen ? Auf jeden Fall musst du dabei dann verschiedene Sachen sammeln, Fischen, verschiedene Gemüsesorten anpflanzen etc.

      Nachteilig ist hierbei, dass du etwas auf die Jahreszeiten angewiesen bist wann du was findest.
      Bei der Konzern Methode ist es egal ob du nun das Geld im Sommer oder im Winter zusammen hast.

      Jeder Charakter hat seine eigene kleine Geschichte.
      Lerne ihn besser kennen um sie zu erfahren

      Du kannst auch hier heiraten.
      (ich bin mir nicht sicher, aber ich glaub sogar gleichgeschlechtlich?)

      Das Spiel bekommt noch einen Multiplayer (wobei es eh schon einen Mod gibt, der das möglich macht) Wodurch wir hier gemeinsam spielen können

      Und natürlich... bezüglich der PC Version.. Es gibt unzählige Mods.. Du kannst so das Spiel ein wenig individueller gestalten.
      Zum Beispiel wenn du Anime Bilder sehen möchtest, statt der pixeligen Charakterbilder.

      Oder eben auch mit Mods mehr zufügen als da ist, wie der traktor mod..

      Auf der Switch hast du aber auf jeden Fall den vorteil, dass du das Spiel mitnehmen kannst wohin du willst.
    • Mein freund hat gemeint ich soll es mir für die switch holen weil wir dann gemeinsam spielen können. Hab ihm grad von den Mods erzählt und nun ist er natürlich auch eher pro PC ...


      das mit den Mods und mit euch spielen ist für mich auch sehr attraktiv .__.


      aber der PC .. aaaahhhhh


      muss noch überlegen