Bye Hoku und hallo Luyoma!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bye Hoku und hallo Luyoma!

      Endlich is es beschlossen, ich ziehe von Hoku weg!
      Ich verabschiedete mich noch von Manu, Anne und Fatima. Diese erzählten mir das sie auch von Hoku wegziehen. Anne zieht nach Nova zu Nessi, Fatima nach Baumtown zu Ines und Manu nach Barutown zu Matzi.
      Ich ließ alles zurück und stieg in den Zug.
      Mein Opa hat mir von einer Stadt namens Luyoma erzählt, er sagte es wäre dort sehr schön. Also dann auf nach Luyoma!

      In der Stadt sagte Melinda zu mir ich seie die neue Bürgermeisterin, och nicht schon wieder jz war ich schon fast ein Jahr Bürgermeisterin von Hoku und jetzt soll mich schon wieder sein.

      Ich ging zu Tom Nook und beantragte ein Haus, danach ging ich zu Melinda um meinen Bürgerpass abzuholen.
      Danach gingen wir zum Festplatz um einen Baum zu pflanzen.





      ein bisschen angeln um den das Haus zu bezahlen :D Auf dem Bild ist auch zu sehen das ich beim Friseur war. ^^


      Endlich die Anzahlung bezahlt.


      Am nächsten Tag fande ich eine Umzäunung dies muss die neue Bewohnerin sein

      Mira heißt sie also.

      Ich fand draußen eine Lampe, die mit mir sprach. Der Geist, Buhu, erzählte mir ich könnte Bewohner einladen.

      Als erstes lud ich Berry ein, morgen wird er bei mir einziehen!

      Heute werde ich noch ein wenig angeln um Sternis zu verdienen.

      Ach und fast hätte ich es vergessen ich habe heute sogar schon den ersten Kredit abbezahlt, ich freue mich morgen schon auf mein größeres Haus
      Alle verrückt hier, komm Einhorn wir geh'n.