[Switch] Super Smash Bros. Ultimate

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Heute ist von 06:00 - 12:00 Uhr Rübentag! Schaut doch einfach bei Sigrid vorbei.

    • Gibt Beschwerden mit zerkratzen beim Dock.
      Aber ich hab mir nie ein Schutz gekauft und bin halt nur sehr vorsichtig beim reinstecken und hab bisher keine Kratzer bzw nicht so auffallend das es stören würde

      by Toast <3
    • Asuda schrieb:

      Spielt jemand dieses Spiel im Handheld-Modus oder vielleicht sogar mit der Switch Light?

      Macht sich das gut? Ich würde wohl einen Pro Controller verwenden.

      Neigt das Display der Konsole am Dock zu zerkratzen, wenn man am Fernseher spielen möchte?
      Es geht zwar mit Joy-Cons, aber ich würde dir einen Pro-Controller empfehlen. Einige Charaktere, wie z. B. der Inkling spielen sich viel besser mit dem Pro-Controller (Tinte aufladen mit Joy-Cons ist meh, dank Pro-Controller isrmt Inkling einer meiner Mains xD).
      Von daher würde ich sagen "kommt auf den Charakter an", aber das empfindet wahrscheinlich jeder unterschiedlich.

      Gibt wohl viele, bei denen das Dock zerkratzt, aber ich habe nicht die geringste Ahnung wie man das anstellt xD
      Zur Not einfach eine Schutzfolie drauf, die wird nicht viel kost :)
    • Handheldmodus ist ja mit den Joy Cons an der Konsole. Also muss man dann auch die Joy Cons nutzen. Wenn du außerhalb des Docks den Pro Controller nutzen willst musst du die Konsole im Tischmodus mit dem relativ wackligen Standbein hinstellen.

      Und nein ich spiel auch kaum im Handheld modus. Generell bei keinem Spiel. Finde es zu angenehm es groß auf dem TV zu haben

      Bin mir grad gar nicht sicher aber ich glaub bei der Lite müsste es trotzdem irgendwie gehen den Pro Controller zu nutzen. Wäre sonst sehr seltsam

      by Toast <3
    • Asuda schrieb:

      Sina-chan schrieb:

      Asuda schrieb:

      Spielt ihr Ultimate nun im Handheld-Modus?
      so gut wie gar nicht, eben weil der Pro-Controller bei den meisten meiner Mains besser ist. Es ist halt einfach angenehmer bei den meisten Tastenkombis, wenn Sticks und Buttons nicht parallel angeordnet sind :)
      Oh, den kann man bei der Switch Lite also nicht verwenden?
      Doch das geht. Externe Controller gehen ja drahtlos auch an der Switch Lite, du kannst dir quasi deine Switch Lite auf einen Tisch vor dir aufstellen und Smash mit dem Pro-Controller spielen. Ob das empfehlenswert ist, ist eine andere Frage xD
      Ich habe das mit meiner Normalgroß-Switch schon gemacht, bei Spielen, bei denen sich der Joy-Con-Drift zu arg äußert (bei vielen Spielen kann man "gegen den Drift steuern") und ich gerade nicht an den Fernseher konnte - es geht, aber für mich ist nur eine Notlösung :)
    • ich würde niemals smash in Handheld spielen. Tisch Modus ist noch verkraftbar, aber die Masse an Inputs die ich mache, würde vermutlich meine Konsole zerstören XD
      Außerdem ist es mit Sicherheit das unbequemste Art und Weise smash zu spielen. Schnelles Spiel mit klobigen kontroller? Nope
    • Byleth ist der letzte Char...
      Er sieht overpowerd aus und ich sehe schon die memes XD

      Okay ich mag ihn jetzt doch. Alternative farben sind edelgard, dimitri und Claude ♥
      Ich werde Claude Main: D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ottfried ()

    • ALLE DLC-Charas sehen IMMER overpowerd aus xD
      das muss so xD

      aber ich bin schon mega gespannt, wer alles in der zweiten Welle mit dabei ist. Vom Bauchgefühl her hätte ich gesagt, eine Entwicklung von einem der Starter aus Schwert/Schild, aber das Video war vom November. Auch wenn Sakurai Betas spielen darf, wäre das arg früh...
    • greninja war auch in Produktion bevor Sonne Mond so richtig in Entwicklung war. Ich glaube er bekam da paar Anhaltspunkte und hat den Kämpfer gemacht ^^

      Vieleicht bekommen wir ja einen neuen pokemon Trainer aber dieses mal mit den 3 Fehlentwicklungen :D