Das Stadttagebuch von Neublatt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tag 40



      Schonwieder ein neuer Tag.
      Heute bot mir Kofi sogar an, dass ich ab morgen im Cafe aushelfen könnte.
      Ich nahm sein Angebot vorerst an, war mir jedoch nicht sicher, ob ich es wahrnehmen würde.
      Zumindest war ich jetzt wach und konnte die Bewohner besuchen.
      Auf Höhe des Festplatzes traf ich auf Locke.
      Er fragte mich nach einem Spitznamen für mich.



      ===
      Irgendwie war der Beitrag eben sehr schwierig zu schreiben, warum auch immer...
    • Tag 41

      Das einzige, was ich heute tat, war, im Cafe zu arbeiten.
      Es kamen drei Bewohner: Caroline, Weber und Marina.
      Marina war sogar einverstanden, dass ich ein Bild von ihr erstellte.


      Wovon ich allerdings wirklich überrascht war, war, dass der Käptn kam.
      Er wollte eine Schonröstung.
      Ehrlich gesagt, ich hätte ihm eher eine Hausmischung zugetraut.
      Jedenfalls wurde ich auch bezahlt; mit Premium-Kaffee
    • Tag 42

      Da in den nächsten Tagen voraussichtlich mit dem eigentlich Bau des Schlummerhauses begonnen wird, habe ich mich dazu entschlossen, nieder zuschreiben,
      was meine Traumstadt haben sollte und was nicht.


      + Möglichst immer gutes Wetter
      + Definitiv ein Cafe, ohne könnte ich nicht
      + Stadtfrüchte :pfirsich: und :birn: ::D::
      + Ein schönes, großes Einkaufszentrum
      + Mindestens 3 dieser Bewohner:
      :Annalena: :Berry: :Elisa: :Bienchen: :Fido: :Julian: :Caroline: :Cube: :Dina: :Fatima: :Dolly: :Edith: :Locke: :Boris: :Jan: :Lupa:


      - Unkraut
      - Fallen
      - Steine oder Häuser, welche komplett im Weg sind
      - Inselfrucht :duran:
      - Miesepetrige Bewohner, welche sich nicht "aufweichen" lassen
      - Häuser voller Insekten/Fische

      ===

      @San Mit 2000 Sternis für 5 Minuten Arbeit (wenn überhaupt) bezahlt zu werden ist doch eigentlich ganz gut.
      Vorallem, wenn man bedenkt, dass man als Bürgermeister nichts bekommt
    • Tag 43

      Eine Sache verstehe ich nicht: Warum sind die Bewohner im Café immer so unfreundlich ?
      Ich meine, sehr euch das einfach an:


      Daniel sagt das richtig als Befehl... moment mal, Daniel?!
      Wie kommt er eigentlich nach Neublatt ins Café?
      Er wohnt doch nicht einmal hier...
    • Neu

      Haha wie putzig aber XD

      Du musst nicht jeden Tag was großes hier schreiben.

      ich liebe auch diese kleinen Dinge da.
      Vor allem dass du dir die Arbeit immer machst die Bilder hochzuladen.

      Ich weiß dass das ne ganz schöne Arbeit manchmal ist.

      Daher ich kann nur Melinda zustimmen.
      Ich hoffe wirklich dass das Tagebuch noch bis zum Switch Release durchhält. :D
      by Stray <3
    • Neu

      nartaina schrieb:

      Haha wie putzig aber XD

      Du musst nicht jeden Tag was großes hier schreiben.

      ich liebe auch diese kleinen Dinge da.
      Vor allem dass du dir die Arbeit immer machst die Bilder hochzuladen.

      Ich weiß dass das ne ganz schöne Arbeit manchmal ist.

      Daher ich kann nur Melinda zustimmen.
      Ich hoffe wirklich dass das Tagebuch noch bis zum Switch Release durchhält. :D
      Oha das wäre ne Challenge...

      Jedenfalls ist Bilder hochladen keine große Arbeit... naja, musste mit halt nen FB-Account machen aber das ist ja nicht schiwerig
    • Neu

      Tag 46

      Die missglückte Bestellung
      von Schlepp und Nepp

      Bürgermeisterin Jenny kam heute zu uns. Sie fragte nach einer Nintendo Switch.
      Da ich nicht wusste, ob wir so etwas hatten, fragte ich meinen Bruder.
      Dieser verneinte, womit ich wusste, dass wir ein solches "Etwas" nicht hatten.
      Er sagte mit allerdings auch, dass wir "Nintendo-Glückskekse" im Angebot hatten.
      Ich ging zurück in den Laden und teilte dies Bürgermeisterin Jenny mit.
      Auf einmal merkte ich, wie in China ein Sack Salz umfiel.
      Ich drehte mich wieder um und Bürgermeisterin Jenny war verschwunden.

      ===

      Ich denke ich musst nicht extra erwähnen, dass Pokémon Lets Go Evoli/Pikachu heute erschienen sind, oder ? ;P
    • Neu

      Tag 47

      Liebes Tagebuch,
      ich frage mich, wann endlich genug Spenden für das Schlummerhaus gesammelt sein werden.
      Den ganzen Tag stehe ich im Halbschlaf hinter der Rezeption und warte, dass etwas geschiet.
      Nicht einmal Bürgermeisterin Jenny lässt sich blicken.
      Ob ihr wohl irgendetwas passiert ist?
      Mir wäre es recht. Ich mache die Arbeit einer Bürgermeisterin, ich habe sooo viel zu tun.
      Da könnte ich auch den Titel haben... Warum habe ich nur nicht von Törtel übernommen?
      Hoffentlich wird das hier nie jemand lesen, das wäre fatal für meinen Job.
      Bis Bald,

      Melinda


      ===

      An dieser Stelle möchte ich darauf aufmerksam machen, dass Melinda eine Gehaltserhöhung notwendig hat. ;P
    • Neu

      Hahaha ich glaub ja nicht dass Melinda sowas schreiben würde muss ich sagen, aber der gedanke ist dennoch sehr cool :D

      Wir wissen ja seit dem Trailer das sie ein wenig davon träumt dass sie Bürgermeisterin wird. Aber ich schätze sie als zu wenig Selbstbewusst für den Job ein :D

      #mehrgeldfürmelinda
      by Stray <3