Playstation VR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Interessanter Erfahrungsbericht.
      Die Szene mit dem Hai würde ich gerne selber mal ausprobieren. Spielt man in Moss eigentlich aus Sicht der Maus? Mich würden auch Star Trek Bridge Crew oder ähnliche Spiele mal interessieren.
      Letztlich frage ich mich, ob ich die Steuerung mittels Motion Controller eher als natürlich oder eher als störend empfinden würde. Ich hatte keine Wii, und von allem, was ich bisher in Sachen Bewegungssteuerung gesehen habe, finde ich sowas eher albern und unnütz. Aber es ist sicher auch seltsam, wenn man visuell zwar in der Welt ist, aber trotzdem weiter mit dem Gamepad steuert.
      Und es bleibt für mich auch die Frage, ob mir diese offenbar meist kurzen Spiele (max. 6 Stunden?) den Preis von 199 Euro oder mehr wert wären. Ich finde man gewinnt nicht viel, wenn man in puncto Immersion einen Schritt vorwärts, dafür aber in puncto Inhalt / Story / Gameplay wieder einen Schritt zurück geht.
      Bleibt zu hoffen, dass Sony VR nicht wie die Vita irgendwann einfach fallen lässt, sondern daran arbeitet um es immer weiter zu verbessern.
      eSports sind kein Sport!


      Vielen Dank an nartaina für das Bild!
    • Neu

      Vr hat definitiv Zukunft.
      Es gibt sogar spekulationen ob eine Ps5 (2020) direkt mit Psvr daher kommen wird.
      Wobei ich das weniger glaube. Nur dass es da auch vr zu geben wird.
      Oder alternativ mixed realität.
      Da würdest du dein zimmer in dem du stehst sehen und darin inhalte.
      2% der Spieler haben wohl so schlimm Motion sickness dass es unspielbar ist.
      Ich glaube daher nicht das vr in Ps5 ein muss ist. Doch es bleibt bestehen.
      Selbst die switch hat einen testvr modus.
      Allerdings wurde das wohl verworfen :D


      Zu den Controllern.
      Es gibt Spiele da ist es ein MUSS.
      Also da ist es nicht möglich ohne zu spielen.
      Beat saber (mein liebstes Spiel)
      Da denkt man schnell man hat lichtschwerter in der Hand :D
      In skyrim vr werden sie zu Fäusten. Genauso in superhot. Doch das empfindet man nicht als unangenehm oder störend.
      Die demo von astro bot.. da sieht man einen controller vor sich fliegen der genau da ist wo du ihn hin hältst.
      Daher ist das Spiel sehr natürlich.

      Moss da bist du ein Wesen was mich immer sehr an ein Wesen aus chihiros reisen erinnert XD
      Du blickst von oben auf die Maus herab. Kannst ihr high 5 geben und hilfst ihr.
      Du bist der leser bzw beobachter
      by Stray <3
    • Neu

      Ich halte es auch für unwahrscheinlich, dass eine mögliche PS5 direkt mit VR kommt. Man erinnere sich nur an den Shitstorm, den Microsoft (u.a.) dafür geerntet hatte, dass die One anfangs nur mit Kinect zu erwerben war. Man sollte daraus gelernt haben den Spielern nichts aufzuzwingen, was sie nicht wollen. Die, die es interessiert, werden es sich schon noch kaufen.

      Ja, ne. Augmented Reality reizt mich aktuell noch nicht. Dafür sind die Unterschiede zwischen Grafik und Realität noch zu groß. Es wirkt einfach noch unnatürlich.

      Und von Zwangs-Motion-Control halte ich auch nicht viel. So sehr es helfen mag in die virtuelle Realität einzutauchen, sollte das Gamepad immer eine Alternative bleiben. Ich erinnere mich an Heavenly Sword, wo ich Passagen mit der Six-Axxis-Steuerung machen musste. Dieser Zwang etwas mit einer ungewohnten oder ungeliebten Steuerung machen zu müssen, kann (zumindest mir) den Spaß an einem Spiel nehmen. Man versagt dann, weil man die Steuerung nicht beherrscht oder weil sie schwammig und ungenau ist, und dann führt es zu Frust, weil man eine Passage x-mal wiederholen muß - wegen der Steuerung. Man sollte dem Spieler einfach die Wahl lassen.
      eSports sind kein Sport!


      Vielen Dank an nartaina für das Bild!
    • Neu

      Agmented reality ist noch anders.
      Das wäre wie die ar karten von nintendo.
      Da merkt die kamera aber nicht dass da eine couch steht z.b und würde die figur da einfach rein laufen lassen.
      Bei mixed reality weiß das programm irgendwie dass wir da eine couch stehen haben und die figur interagiert damit.
      Dabei muss die couch nicht wie die Couch aussehen. Sondern du weisst nur erstmal dass da ein Hindernis ist.

      So wäre es möglich mit einem akku headset sich in deiner eigenen wohnung zu bewegen und ein spiel zu spielen.
      Bei vr stehst du ja auf der stelle nur weil du sonst wo vor rennst (hab ich schon geschafft haha)
      Da gibt es das problem mit motion sickness dann.
      Aber was wenn du raus gehst und da aus dem busch direkt ein pikachu vor dich rennt?
      Und auf dich zu springen könnte etc?
      Dann schaust du vermutlich wie ein trottel aus mit einer riesigen brille draussen der schreit haha

      Zum zwang motion controller
      Da wo der zwang besteht, da wäre es mit dem controller gar nicht möglich. Bzw sehr blöd nur.
      Beat saber.. da schneidest du blöcke durch die auf dich zu rasen.
      Kann mir da keine Steuerung vorstellen wie das sonst geht.
      Super hot würde auch stark den Reiz verlieren.
      Das spiel ohne vr soll wohl nicht so berauschend sein.
      Wenn der typ vor dir steht und gerade ausholt dann ist es viel schöner einfach auch auszuholen und ihm erst eine rein zu hauen XD

      Super hot ist eh sehr schräg XD

      In einem level steh ich da. Hab eine waffe in der hand.
      Kein gegner zu sehen.
      Nichts passiert.
      Ich probier die Waffe abzufeuern und da steht nur
      Du weisst wohin.
      Irgendwann begreift man.. die einzige möglichkeit ist..
      Spoiler anzeigen
      knarre an den eigenen kopf halten XD

      Dann bist du in einer kleinen vr kammer.
      Quasi also in der realität wieder.

      Dann anderes level.. gott war das schlimm haha
      Spoiler anzeigen

      Du stehst an einer klippe. Es heisst nur..
      Schau nach unten.
      Ich lucke runter leicht. Nichts geschiet..
      Bis ich mich weit vorbeuge nach 5 min überwinden und zureden dass das nicht echt ist XD
      Da saust der boden einen entgegen..
      Ich bin gestorben.. XD
      Wieder der vr raum dann XD
      by Stray <3