Resin Harz- Schmuck gießen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Resin Harz- Schmuck gießen

      Unter den Animal Crossing Fans stecken doch so viele kreative Leute, da wäre es doch gelacht, wenn sich hier nicht einer versteckt der Erfahrung damit hat aus Resin Harz Schmuck selbst zu gießen?

      Es gibt im Internet da so viel Auswahl.. es wäre schön wenn jemand seine Erfahrungen da teilen könnte welches Harz gut ist und was eher gemieden werden sollte.

      Bzw was er alles verharzt hat wäre auch spannend :D
    • *flippt die Seite*
      Auch nicht hilfreich :/
      Ich hab hier eine Packung Harz liegen (ich mach später ein Foto von, die Frau vom Bastelladen hat das schon selbst verwendet und fand es am besten, weil es nicht so stinkt und man es dadurch auch drin gießen kann, sonst bitte IMMER im Freien oder in einem gut belüfteten Raum), aber möchte das gerne einfärben, eh ich es in mini-mini-mini-kleine Fläschchen fülle um quasi 'Potion'-Anhänger drauß zu machen. Ich habe bisher keine wirkliche Hilfe gefunden, wie man das Harz nun am besten einfärben könnte :/
    • Also grob informiert bin ich ja schon.

      es werden öfters die Harze von Breddermann empfohlen.
      Das E40D davon.

      Farbe mischt man in das Harz mit Härter ein im Becher direkt. Man kann aber die flüssige Version auch erst in die Form Tropfen und dann das Harz rein und dann bisschen umrühren für so farbeffekte.

      Handschuhe sind ein muss! Es ist eine Chemikalie die nicht nur klebt sondern auch ungesund ist.
      Eine youtuberin empfahl Nitril Handschuhe weil manche resin Sorten in Latex rein gehen
      Bei vielen hab ich trotzdem die einmal Handschuhe aus Latex gesehen.

      Nun kommen aber Fragezeichen.
      Manche flambieren kurz das harz wegen den Bläschen .. Andere sagen du musst eine uv Lampe haben wegen der trocknung.. Und kaum einer sagt welches Resin er nun wirklich hat..
    • Ja, aber was für Farbe? Ich möchte meinen, Acrylfarbe und auch Wasserfarben gehen zum Beispiel nicht. Wie es bei Lebensmittelfarbe aussieht weiß ich nicht, will es aber auch nicht testen, weil das Harz vergleichsweise teuer ist.
      Ich weiß bei der Fimo-Verarbeitung gibt es so Pulver-Farben mit denen man da Akzente setzen kann, aber die sind in Deutschland schwer zu bekommen und Import ist auch wieder teuer xx


      Handschuhe ja, auf jedenfall! Als jemand der sich in der Ausbildung regelmäßig Chemikalien über die Pfoten gekippt hat: Leute, es brennt oder juckt oder beides und es ist nicht schön. Also wenigstens die handelsüblichen Gummi Handschuhe!
      Oh, und besorgt euch so Einweg-Spritzen, damit soll es ganz gut und relativ blasenfrei gehen.


      Das ist btw das Harz, was ich habe:
    • Es gibt da spezielle Farben für

      Beispiel

      Epoxidharz einfärben, Farbpigmente, Farbpasten

      Dabei gibt es zwei verschiedene Arten,
      Transparent und deckend.

      Oder auch neonfarben

      Auf dieser Shopseite bekommt man wohl so alles was man so braucht. Auch Silikone wenn man etwas spezielles in Harz haben möchte.

      Ein Amiibo aus Harz`? XD



      Sowas schaut echt mega toll aus!

      Man kann im Grunde alles in das Harz machen was getrocknet ist und nicht saugend ist...
      Also kein Papier z.B das müsste man erstmal bestreichen mit Bastelkleber oder so.

      Sticker benutzten einige auch. aber die meisten wohl nehmen aus der Natur irgendwas grünes, trocknen das und tataaa
    • Ahhhhhh!
      Okay, vielen lieben Dank für die Seite! :3 Werde da aber erst nächsten Monat bestellen, wegen der neuen Brille - wird teuer und ich will mein Konto ein bissel schonen.
      Bin auch grade am überlegen ob ich vielleicht die Tageslichtfarben zu bestellen ... stell ich mir lustig vor, wenn so ein Potion-Fläschen dann wirklich leuchtet XD"
      Ich werde dann auf jedenfall auch Ergebnisse posten. Und wenn es gut läuft damit weiter experimentieren. Will erstmal nur die 'klaren' Potions machen, vielleicht später noch mit kleinen Fimo-Dingen drin, wie Herzchen für eine 'Love'-Potion oder so XD"
    • Ja. Aber das ist teuer wenn du es nur dafür willst.

      1. Fimo oder ähnliches zum form machen kosten 10-20 Euro für was gescheites. Die 3 euro dinger stinken eklig.
      2. Formsilikon. Kostet 20 -30 Euro.
      Du könntest es aber auch mit dem 2 euro baumarktsilikon probieren. Die Formen sind nicht so haltbar aber reicht ja dafür
      3. Das Harz.
      Kostet für 500g +250g härter nochmal knapp 20 Euro.
      Je nachdem wie groß das wird brauchst du vllt eh mehr. 30 euro also eher.

      Danach musst du nur aus fimo einmal die form zusammen bekommen. Sollte nicht so schwer sein.
      Dann noch zuletzt acrylfarbe und klarlack. Zusammen so 6 euro.

      Da ist die Frage ob man nicht was ähnliches findet XD
    • ja, im Video steht ja, dass die Person ca 45€ für ausgegeben hat, meine Grenze ist bei einer ähnlichen Summe (der Rest des Cosplays war zum Glück sehr günstig, es ist ja quasi ein Wardrobe-Cosplay, bist auf der Schmuck xD), auf Etsy habe ich auch nichts passendes gefunden, könnte da höchstens wen bezahlen, der das für mich zusammenbastelt, aber da verdoppelt sich der Preis xD
      Bis spätestens Juli muss es fertig sein, wenn ich das wirklich mache kann ich ja hier darüber berichten :D
    • Mein erster Gedanke wäre ja erstmal so ein Armband NUR aus Fimo zu probieren. So schwer ist Fimo nicht, zum Glück, weswegen das sicher auch ginge.
      Alternative gibt es auch glaube ich so gaaaaaanz leichtes Holz, was du in die richtige Form schleifen könntest.
      @nartaina du bist doch Baumarkt-Profi, fällt dir was ein? Bin mir sicher, wenn man das dann mit Lack überzieht sollte es auch glänzen.
      Wären auf jedenfall weniger Arbeitsschritte und vielleicht auch weniger Kosten?

      Tante Edit sagt:
      @Sina-chan
      Yeah, nochmal ein Nachtrag.
      War grade mal fix in der Bastelabteilung bei Animexx gucken, da wird viel mit Pappmaché (man kann es scheinbar, wenn es dick genug ist auch schleifen und es ist leicht) und Woorbla(?) gearbeitet. Vielleicht schaust du auch mal in die Richtung? Bauschaum war auch sehr gefragt, sah aber nicht aus, als würdest du damit die Metall-Strucktur hinbekommen.
      Ich würd's mit Pappmachè versuchen, ist zumindest günstig und du kannst erstmal probieren, wie es mit schleifen aussieht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belial ()

    • Mein Resin ist da. Aber ich hab noch keine Zeit das ganze auszuprobieren. Trotzdem hab ich schon mega viele Videos dazu nun gesehen und hab für alle die da nun auch mit anfangen wollen ein paar Tipps

      Tintendruckerpatrone geht für Resin als günstige Version eines einfärbemittels

      Man will natürlich auch irgendwas eingießen. Wenn man nichts aus der Natur nehmen möchte, dann kann man da auch tolle Figuren und Sticker eingießen.
      Ich hab etwas gebraucht bis ich herausgefunden habe was genau die da eingießen.. bzw wie das heißt damit ich es mir auch kaufen kann.

      Folgende Wörter solltet ihr also bei eurer Suche nutzen:
      Charms (das sind so kleine Anhänger die auch gerne an Armbändern hängen)
      metal beads (das ist für Perlenketten machen wohl eigentlich gedacht. Kann man aber super auch nutzen wenn man Ohrringe oder sowas machen möchte. Dabei interessant sind diese Ringe die man da findet.
      Pendant (hier kommen auch Charms bei rum)

      Und weil das alles in deutschland furchtbar teuer ist..

      Empfehle ich euch diese Seite

      DCC Store - Small Orders Online Store, Hot Selling and more on Aliexpress.com

      Wegen Tutorialvideos und Tipps und Tricks empfehle ich die Youtuberin Fimotinker

      Sie zeigt oft auch ihre Fails und erklärt was sie da falsch gemacht hat.