Neue Informationen zum Universal-"Super Nintendo World"-Freizeitpark enthüllt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Informationen zum Universal-"Super Nintendo World"-Freizeitpark enthüllt!


      Vor ein paar Jahren kündigte Nintendo die Zusammenarbeit mit Universal Studios an, die Planung und Ausführung einer Nintendo-Themenwelt in den Universal Parks in Hollywood, Orlando und Osaka ermöglichte. Zwar gelangten immer wieder kleinere Informationen bzw Leaks an die Öffentlichkeit, am 11.09.2019 äußerte sich Universal Parks & Resorts CEO Tom Williams zu neuen offiziellen Informationen.

      So wird es die "Super Nintendo World" in allen Universal Parks, außer Peking, geben und im laufe der nächsten Jahre eröffnet werden, beginnend mit Universal Studios Japan im Frühling 2020, perfekt zu den in Japan stattfindenden Olympischen Sommerspielen.
      Genauere Daten zu den Eröffnungen in den USA wurden nicht genannt, Williams erwähnte nur, dass zwischen Planung und Eröffnung 5-6 Jahre liegen, wie weit der Prozess bereits fortgeschritten ist, ist allerdings nicht bekannt.
      Die beiden Attraktionen der ersten Phase werden ein "Super Mario Kart"- und ein "Yoshi's Adventure"-Fahrgeschäft, beide seien eine Revolution auf dem Gebiet.
      Außerdem bekommen Besucher ein elektronisches Armband, mit dem man Highscores speichern und mit Läden und Fahrgeschäften interagieren wird. Es wurde auch angedeutet, dass jene Interaktionen auf Nintendo-Konsolen übertragen und gespeichert werden können, man kann also durchaus mit einer kompatiblen App rechnen.


      In Europa gibt es keinen Universal Park, der nähste von Deutschland aus ist der in Orlando, geplant ist ein neuer Park in Moskau für 2022.

      Würdet ihr die Super Nintendo World besuchen? Welche Art von Fahrgeschäften und Attraktionen wünscht ihr euch?

      Quellen

      1. Attractions Magazine (Englisch) , attractionsmagazine.com/super-…-world-new-details-japan/
      2. Bildquelle , ac-cafe.de/attachment/6442-czdybfsuuaapq-d-jpg/
    • ich hab so etwas noch nie in Erwägung gezogen. Dachte bei der News es ginge um ein sequel zu "Nintendo Land" XD

      Sie müssen auf jeden Fall etwas zu Zelda machen. In Wind waker gelangt man in seinem Schiff in das versunkene hyrule. Ich könnte mir einen 90grad Sturz vorstellen wo man in ein künstliches Loch in einem Wasser Becken rein rast und dann unter der Wasseroberfläche herum fährt. Absolut teuer, aber wäre irre cool XD
    • Neu

      Ich werde wahrscheinlich geldtechnisch nie einen dieser Parks besuchen, aber ich würde echt gerne. Bis heute ärgere ich mich dass wir kein Pokémon-Center in Deutschland haben (noch nicht einmal online!?!?) :sad: und auch diese Themenrestaurants im Tokyo Tower sind cool.
      ~~~Cat Café~~~
      :Julian: :alpenveilchen: :Monique: :federnelke: :Sophie: :alpenveilchen: :Franka: :federnelke: :Karen: :alpenveilchen: :Heinz: :federnelke: :Kiki: :alpenveilchen: :Minka: :federnelke: :Pit: :alpenveilchen: :Tanja: :federnelke: :Timo: :alpenveilchen: :Feline:
    • Neu

      Ja was so Themenbezogene Sachen angeht sind wir hier schon n bissl arm dran.
      Da muss man schon genau suchen um was gutes zu finden. Oder man läuft über ne Überfüllte Con xD

      Die könnten schon isowas machen hier in der Nahe. Würd auf jeden fall gut besucht werden

      Vllt schau ich mir sowas an wenn ich jemals in Japan sein sollte :3 aber das dauert noch n bissl xD