Broschüre der Nintendo Live 2019 enthüllt Bewohner aus "Animal Crossing: New Horizons"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Broschüre der Nintendo Live 2019 enthüllt Bewohner aus "Animal Crossing: New Horizons"


      Auch, wenn die Nintendo Live 2019 in Kyoto keine direkten Neuigkeiten zu "Animal Crossing: New Horizons" für die Nintendo Switch brachte, können einige winzige Details aus der Werbebroschüre entnommen werden, die man dort verteilt hatte.

      Das englischsprachige Forum Animal Crossing World nahm sich bereits der Übersetzung ins englische an und fand wie zu erwarten keinerlei nennenswerte Neuigkeiten im Text.
      Jedoch gaben die dort abgedruckten Screenshot einige winzige Details Preis. Diese sind allerdings nur in verminderter Qualität auffindbar

      • Die Palme in diesem Bild befindet sich extrem nahe an der Strandgrenze, es könnte also möglich sein, dass sich das Anpflanzen von Palmen nicht nur auf den Strand bezieht. Jedoch könnte dies auch nur eine optische Täuschung oder ein Bug sein.
      • Das Wasserflugzeug wurde entweder umgefärbt oder es gibt mehrere Farbversion.


      Desweiteren wurden auch altbekannte Bewohner auf der Broschüre abgedruckt, von denen man ausgehen kann, dass sie in "Animal Crossing: New Horizons" existieren:
      Jessi :Jessi: , Martin :Martin: , Waldemar :Waldemar: , Pingi :Pingi: , Pit :Pit: , Marina :Marina: , Elisa :Elisa: , Claire :Claire: , Iris :iris: , Poppy :Trita: , Gisbert :Gisbert: , Sabine :Sabine: , Berry :Berry: , Marius :Marius: und Frank :Frank: !




      Die Broschüre beinhaltet noch viele weitere Screenshots und Bilder, unter anderem auch ein kleinen Nook-Comicstrip. Wer des japanischen mächtig ist freut sich sicherlich über solche Kleinigkeiten.


      Wie findet ihr diese kleinen Neuigkeiten? Wurden eure Dreamies bereits bestätigt?

      Quellen

      1. Animal Crossing World (englisch) , animalcrossingworld.com/2019/1…ed-at-nintendo-live-2019/
      2. @tobi_mia auf Twitter (Bildquelle) , twitter.com/tobi_mia/status/1183928596919812096
      3. Bildquelle , game.watch.impress.co.jp/img/gmw/docs/1212/537/dou_11_l.jpg
    • Das mit der Palme.

      Man sah ja schon das wir Bäume so im ganzen einfach ausbuddeln können.. Sicher kann ich die dann am Strand einfach setzen wieder.
      Und wenn sie ausgewachsen ist, dann wird sie wohl nicht eingehen mehr

      Zu den Bewohnern.. Irgendwie hab ich das Gefühl sie hauen einfach komplett alle rein.abgesehen vllt von Eqsos und Divahua. die waren doch eher spezieller nur City Folk Exklusive :D

      Ich bin gespannt ob Törtel irgendwo noch ist, oder ob sie einen schwarzen Humor witz irgendwo ran setzen wo man dann weiß dass er nicht mehr unter uns weilt XD
    • sry für die Qualität aber:


      Da sieht man eindeutig dass die palme im wasser steht xD also die werden wohl mehr plätze haben können wo sie stehn. Aber ka ob sie auch mitten auf der wiese stehn können.

      Und des dodo häuschen kann auch verschiedene farben haben :3 war iwo glaub mal gelb

      Und törtel wird es bestimmt immer geben xD hoffe zumindest. Der gehört einfach zur reihe
    • Uii, ich freue mich. Sogar die Sabi ist dabei *zu Sabi rüberschiel*

      Beim Wasserflugzeug denke ich mal, dass man es ent selbst umgestalten kann oder die alte Version hat Nintendo doch nicht so gut gefallen und haben das umgeändert.

      Das mit der Palme, da müsste man dann schauen ob das wirklich so ist. Ne Palme im Wasser schaut komisch aus xD vielleicht ein Bug und es ist niemandem aufgefallen xD


      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“
    • Iris wäre eine Bewohnerin, die erst mit dem WA Update kam. So könnte man sagen, dass auch Bewohner von dem Update dabei sind.
      Was eigentlich klar sein soll xD

      Aber für die, die keine Möglichkeit haben diese Karten zu erhalten, ist es bestimmt toll :D
      Szenario:
      Der unglückliche wollte Bea, besaß aber nie ihre Karte. Die Mitglieder eines Communities hatten nie Zeit oder Bea selber. Der unglückliche besitzt im März nun ACNH uuund startet am Ende noch mit der liebenswerten Hündin xD

      ...Stellt euch vor Nintendo macht es Gamefreak gleich und macht bei den AC Bewohnern einen Cut xD

      "Wir haben uns in der Community umgesehen und entschieden nur die beliebtesten Bewohner ins Spiel zu bauen." :clap:

      :laugh:
      :blauveilchen: In Viridian geht's weiter :blauveilchen:
      :Zenobi: :blaurose: :Ricarda: :blaurose: :Rosi: :blaurose: :Philippa: :blaurose: :Franka: :blaurose: :jesko: :blaurose: :Friedel: :blaurose: :Grimm: :blaurose: :klecks: :blaurose: :Eckart: