Was wünscht ihr euch für das nächste Animal Crossing?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wuii ja das klingt so richtig modern in unserem Zeitalter mit Blog, Smartphone usw. Bin schon gespannt, was sich Nintendo hat einfallen lassen


      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“
    • Nessi schrieb:

      haha das wär ja was :D

      jaaaa und dass man ihnen folgen kann auf.. crosstagram oder so xDDDD

      dacht mir auch schon, wie nice das wäre wenn ich gaston einfach mal anrufen könnt wenn er mal rumkommen soll :D
      Huschke wird über 1.000 Follower haben. 100%
      Aber an sowas, wie Instagram habe ich gar nicht mal gedacht. Ich dachte nur an Twitter, weil Nintendo damit anscheinend mehr verbunden ist? xD
      Aber die Vorstellung, Fido auf „Crosstagram“ folgen zu können, nur um dann mit seinen Essens-Bildern zugespammt zu werden, klingt nach einem Traum. :dream:
    • Ohh! :D
      Na, wer weiß!
      Aufjedenfall könnte ich mir vorstellen, dass Schlafmützen Bilder von Essen und Filmen posten werden.
      Selbstzufriedene Bilder von K.K. Konzerten, oder ihre Musik.
      Ausgeglichene über Bücher.
      Eingebildete vielleicht über Dramen und Fashion.
      Energiegeladene... machen Halbnackt-Bilder von ihren Musk... Okaayy, jetzt wird es weird. Das stelle ich mir lieber nicht vor.

      Ich würde es auch sehr interessant finden, wenn man durch diese „Blog“-Funktion das Verhältnis zwischen zweier Bewohner messen kann. Immerhin erzählen die Bewohner uns ständig, wie es zwischen Person X und Person Y ist, aber man erfährt halt auch nie, was der Auslöser dafür war. Oder man bemerkt das gar nicht mal wirklich. Finde das immer sehr frustrierend. :resignation:
    • ich weiß gerade nicht ob ich es schonmal hier gesagt hatte.. aber durch das new Leaf spielen kommt ein wunsch auf..
      Einen gescheiten chat.. wo ich auch nachlesen kann, wenn ich gerade durch die tür verschwunden bin, hoch zur mall laufe etc.

      Wobei ich denke dass sie die app auch zum sprachchat nutzen werden.
      by Stray <3
    • Ja und ein gescheites Notizbuch, damit man weiß, welches Item welcher Bewohner nochmal wollte. Ist schon etwas nervig sich sowas zu merken xD


      Telefonieren zwei Informatiker. Fragt der eine: „Und, wie ist das Wetter bei euch?“ „Caps Lock.“ „Häh?“ „Na, shift ohne Ende…“
    • Was mich wundert...wie wär's mal mit Löwinnen?
      Alle Löwen-Bewohner sind ja männlich, irgendwie vermiss ich da bei denen weibliche Bewohner. Bei den Kängurus klappte es ja auch, da vor NL nur Mädchen dabei waren.
      :tiefmutterchen: Willkommen in Viridian :blauveilchen:
      :Sabine: :Viktor: :Rudolf: :bea: :epona:
      :Bocki: :Philippa: :Nestor: :vivian: :felyne:




    • Doppelpost, sorry!

      Ich hab gestern ein Paar Steppsteinchen-Designs über QR Code runtergeladen und findet ihr es auch nicht nervig, dass es je nach Jahreszeit nicht mehr zum Boden passt weil das grün um den Steinbild nicht das grün des Grases passt oder schlicht Schnee liegt.

      Möglichkeiten...

      1. Einige bieten die Version in verschiedene Versionen angepasst an den Jahreszeiten an.
      2. Durch ein Programm lädt man den QR Code und passt es selbst dem Jahreszeit an
      3. Sucht sich eine Alternative

      Man könnte eine Art "Transparenz" einbauen, sodass die ausgewählte Stelle durchsichtig ist. Hat man den Steppstein gespielt, wählt man einfach ein Tool, wählt die Fläche aus was nicht angezeigt werden soll und schwupp hat man nur den Stein.
      :tiefmutterchen: Willkommen in Viridian :blauveilchen:
      :Sabine: :Viktor: :Rudolf: :bea: :epona:
      :Bocki: :Philippa: :Nestor: :vivian: :felyne:




    • Wie wäre es eigentlich mit mehreren städten? ich meine, ich hätte nichts gegen ein "Animal Crossing: Duo of Towns".
      ich meine, die switch hardware hätte genug speicherplatz, um das hinkriegen zu können.

      und wie wäre es, wenn man sein haus zu einem hochhaus machen könnte? also, mehr ausbaumöglichkeiten? zB 20 OGs und 20 UGs. stelle ich mir relativ witzig vor.

      es gab ja dessert island escape in new leaf. wie wäre es jetzt also mit nem RPG als minispiel? Sowas wie.... Animal Quest? Fantasy Crossing?


      So. das war die kategorie: "zeug, das sonst nirgends reinpassttm" ja, das ist jetzt etwas... existenzielles?
      zur kategorie "Möbel". joa. ist jetzt auch 'n ding.

      1.:Teppiche. es gibt keine teppiche in acnl.
      2.: Eine art... safetür? Also, eine tür, die nicht aufgeht, außer, wenn man den code eingibt. so könnte man zimmer im haus einrichten, die nur spieler betreten können, denen man den code gesagt hat.

      yo, das war das. bye.
      Sehr geehrte Leute, i bims, koopa. Comedy Gold, right? obwohl. jetzt macht der joke keinen sinn mehr. i bims war nur jugendwort des jahres 2017 und ich wollte mich darüber lustig machen. egal, anders.
      Sehr geehrte Leute, milch ist gift. ist Milch zwar nicht, aber hey. schön kontrovers.
    • mehr kleidung!
      Sehe andauernd nur die selben klamotten bei der schneiderei! Die auswahl ist zwar insgesammt sehr groß, aber nicht sehr vielfältig und viele sachen sind auch nicht so schön, wie sie hätten sein können. und das klamotten designen sollte mehr pixel haben, damit man auch mehr damit anfangen kann und die pixel nicht so verschwomen werden müssen XD
    • ich bin gespannt wie das wird. ich meine die switch hätte das potential die menschen Größer und detail reicher darzustellen. ich persönlich würde einen charakter editor ala sims geil finden.
      Perspektiven sind Realitäten.
    • Ich bin auch ein Fan von dem Charaktereditor.

      Bzw.. wenn man dem alten System treu bleiben möchte, dann könnte man in der Stadt einen Chirurgen oder sowas hin setzen XD

      Ich würde mir eh eine große Stadt wünschen.

      Ich stelle mir ja eh eine riesige Welt vor diesmal. Wobei ich nicht genau weiß, ob das gut sein wird XD

      Immerhin muss alles dann hübsch gemacht werden XD

      Und bitte kein System dass man bestimmte Gebäude nur bekommt, wenn Bewohner einem das vorschlagen..
      Die Polizei ist viel zu nervig..
      by Stray <3
    • Einen Charaktereditor will ich irgendwie so gar nicht D: Das hat was von ACLGTTC, wo man nichts mehr wirklich freischalten musste und z.B. am Anfang schon zum Friseur konnte. Am Anfang muss man einfach hässlich aussehen. Punkt. xDD

      Das mit dem Chirurgen fände ich schon besser. Oder man macht zum Beispiel Blanka zum Gesichtsverzauberer und kann sich dann auch Gesichter heraussuchen, die am Anfang vielleicht nicht verfügbar sind. Oder vielleicht eher so wie die Mii-Masken (die in NL irgendwie total gruselige sind!) ^^
    • Das ist jetzt vielleicht ein bisschen off-topic, nicht wirklich ein Wunsch, und ich wollte keinen neusn Thread aufmachen. Was glaubt ihr, wie die AC-Charakter vom Design her aussehen werden? Genau so wie in New Leaf oder anders? Ich musste gerade daran denken, wie ich zum ersten Mal Bilder/Videos von der New Leaf-Beta gesehen habe und von den "großen" Körpern irritiert war :D Glaubt ihr, dass es nochmal eine so große Designveränderung geben wird?