Was wünscht ihr euch für das nächste Animal Crossing?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mir würden ja auch die Gebiete aus ac:pc gefallen, für einen Wald den man anlegen kann, einen strand, sein Hauptdorf, von mir aus eine Einkaufsstadt, ein Dorf für Onlineaktivitäten (Minispiele der Insel, Verkaufsbasar, Häuser von anderen Spielern, auf das Schlummerhaus kann ich verzichten)
    • Vielleicht auch ältere Bewohnerquests aus den älteren Spielen?

      Zum Beispiel lief es auf dem GC so ab, das man den Tieren direkt nach einer Aufgabe fragen konnte (Brauchste Hilfe).
      Oft bekam man die Aufgabe, dass Tier A Tier B ein Gegenstand ausgeliehen hat, es nie zurück bekam und der Spieler es wieder besorgen musste.
      Oft war es aber so, dass Tier B es an Tier C weiterverliehen hat.
      Sagen wir mal Lupo will sein Buch wieder und verlieh es an Liliane. Liliane beichtet dass sie es an Viktor weiterverliehen hat und schickt dich zu ihm.
      Viktor gab es aus irgendeinem Grund an Jimmy weiter.
      Letztendlich hat Jimmy das Buch, man gibt es zurück an Lupo und die Aufgabe ist erledigt.

      Die "Ich hab ein Brief bekommen dass einem anderen Tier gehört, bring es ihm." aus ACWW können die auch wieder bringen xD

      Oder letztendlich "der verlorene Schlüssel" aus LgttC, wo ein Bewohner sein Schlüssel im Wasser verloren hat und ihm Angeln müsste wäre auch wieder witzig xD
      :tiefmutterchen: Willkommen in Viridian :blauveilchen:
      :Sabine: :Viktor: :Rudolf: :bea: :epona:
      :Bocki: :Philippa: :Nestor: :vivian: :felyne:




    • haha die gc quest klingt wirklich putzig. keiner hat irgendeinen respekt dem geliehenem gegenstand gegenüber und gibt es einfach weiter XD
      mit dem schlüssel das fände ich auch sehr gut. nur will ich die quest mit den früchten nicht mehr sehen. "ich hab hunger und will nen apfel. kannst du mir aushelfen?". ist ja nicht so, dass dieses gespräch unter einem apfelbaum stattgefunden hat oder so XD
    • Was ich mir wünsche ist dass die Bewohner wieder Teppiche/Tapeten auslegen wenn man diese schickt.

      Einige Bewohnern täte das gut xD
      Bienchens Auswahl sieht im Vergleich zu WW und LgttC furchtbar aus, die Bortentapete hat so gut gepasst xD

      Oder...Charlie hat eine Käsetapete und Teppich. Wie wär's mal mit einer...Käseserie :sure:
      :tiefmutterchen: Willkommen in Viridian :blauveilchen:
      :Sabine: :Viktor: :Rudolf: :bea: :epona:
      :Bocki: :Philippa: :Nestor: :vivian: :felyne:




    • - Keine Zeichenbegrenzung, sowohl für den Bewohner als auch für den Stadtnamen
      - Briefe ungelesen löschen können
      - mehr Stauraum
      - mehr Bewohner, auch mit neuen Charaktertypen (z.B. egoistisch oder kindlich) und neuen Tierarten (z.B. Fledermaus, Fuchs, Giraffe)
      - Medizin ab Ladenstufe 1
      - mehr Früchte (Pflaume, Traube, Physalis...)
      - man kann den Bürgerpass individuell gestalten, also andere Farben, Sticker etc
      - Sternenbilder!
      - mehr Aktionen, die nur zu einer bestimmten Tageszeit sind, z.B morgens ein Markt, mittags ein Wettbewerb, abends eine kleine Feier und nachts Feuerwerk oder so
      - generell ein kleiner Markt jeden Sonntag, wo man dann die Rüben kaufen kann, 1A-Früchte oder spezielle Items
      - mehr Items und Klamotten
      - mehr Platz für QR-Codes
      - Designs auch direkt vor einem Gebäude platzieren können
      - spezielle Möbel auch draußen hinstellen können
      - statt Bahnhof ein Flughafen, wo immer ein paar Reisende stehen, die in deine Stadt ziehen können
      - Stadtverschönerungen am Strand
      - mehr als drei Brücken
      - keine Begrenzung bei Stadtverschönerungen und wieder mehr Einwohner
      - einfacheres Züchten von Goldrosen
      - Rosen kann man auch im Haar tragen
      - individuellere Feste, generell mehr Feiertage
      - die Brillen passen besser und es gibt mehr Auswahlmöglichkeiten
      - man kann bestimmen, wo Bewohner hinziehen sollen
      - man kann Steine (für Geld) verschieben als eine Art Stadtverschönerung
      - es gibt mehr Verordnungen und man kann mehrere gleichzeitig im Betrieb haben
      - man kann auch Türen von innen bauen und die Fenster, Gardinen etc gestalten
      - Einrichten wie bei HHD
      - Gespräche, die darauf basieren, wie oft du mit den Bewohnern redest
      - mehr Abzeichen von Helios (z.B. fürs Gießen oder fürs Wahrsagen)
      - Melinda, Tom Nook etc wohnen auch in der Stadt und du kannst sie besuchen
      - es gibt einen Musikladen, wo CDs verkauft werden und Musikinstrumente. Hier treten auch Bewohner auf und K.K.
      - es gibt statt dem Club nun wieder das Theater
      - es gibt wieder die Kreditkarte
      - keine Fallen mehr
      - hübschere Hüte und Schwimmbekleidung
      - mehrere Accessoires aufeinmal tragen
      - Leggings zu einem Rock oder Kleid ist möglich
      - mehr Minispiele
      - Resetti ist wieder mit am Start
      Joa, das war's :D