Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Sina-chan,

tom-nook-animal-crossing-switch.original.jpg
Im Rahmen des neuen Geschäftsjahres und Beginn des 2. Quartals hat Nintendo neue Informationen über das letzte und künftige Geschäftsjahr bekanntgegeben:


Verkaufszahlen

Nintendo konnte im letzten Geschäftsjahr ein erhebliches Plus einrufen. So wurde die Nintendo Switch international rund 16,95 Millionen mal im letzten Jahr verkauft, das bringt die Gesamtverkaufszahl auf rund 34,74 Millionen. Damit schlägt die Switch das N64, das sich während seiner ca. 5 Jährigen Lebenszeit "nur" 32,93 Millionen mal verkaufte. Der nächste Meilenstein wäre das SNES, welches sich ca 49,10 Millionen mal verkaufte.

Auch bei der Switch-Software sieht es gut aus: Insgesamt verkaufte Nintendo 118,55 Millionen Software-Einheiten im letzen Jahr. Die Switch-Spiele-Charts sehen wie folgt aus:
  1. Mario Kart 8 Deluxe
  2. Super Mario Odyssey
  3. Super Smash Bros. Ultimate
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  5. Pokémon: Let's Go, Pikachu!/Pokémon: Let's Go, Evoli!
  6. Splatoon 2
  7. Super Mario Party
  8. New Super Mario Bros. U Deluxe
  9. 1-2-Switch
  10. Mario Tennis Aces


Release-Liste 2019

Da es, nicht nur um den noch nicht titulierten Switch-Ableger von "Animal Crossing", sondern auch um andere größere Titel wie "Luigis Mansion 3", in der letzten Zeit erstaunlich ruhig geworden ist und sich viele Fans sorgten, dass jene Spiele auf nächstes Jahr verschoben werden, kommt nun die Erleichterung:
Nintendos offizielle Release-Liste bestätigt, dass "Animal Crossing for Nintendo Switch" (Arbeitstitel) tatsächlich 2019, wie schon im Ankündingungsteaser erwähnt, erscheinen wird.


Was sagt ihr zu den Switch-Verkaufszahlen? Glaubt ihr, dass sich AC Switch nächstes Jahr in den Top 10 befindet?