Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von San,

Angefangen mit einem Rückblick auf das 15 Jahre alte Mystery Dungeon Spiel, wird Retterteam DX vorgestellt, dort erwacht ihr im Körper eines Pokemon, freundet euch mit einem anderen an und erkundet dann gemeinsam die Welt und das Mysterium um euch selbst. Die Grafik ist ausserordentlich süß geworden, finde ich

Am 06. März 2020 wird es erscheinen, ab heute Abend könnt ihr euch eine kostenlose Demo auf die Switch holen und diese dann im Hauptspiel fortsetzen (welches Pokemon ihr wohl werdet?)




Aber das war schnell abgehandelt und es startet in die „richtigen“ News


Ein Expansion Pass für Schwert und Schild wird vorgestellt!

Der Spielstand wird dieses Jahr mit den kostenpflichtigen DLCs erweitert. Der erste Teil erscheint In Juni, der zweite Teil ist für den Herbst angekündigt, man kann sich das Doppelpack bereits vorbestellen (übrigens geht das ganz leicht über das ingame Hauptmenü)...

Aber lohnt es sich? Schauen wir doch mal, was die Erweiterungen so versprechen!


Als erstes erscheint Die Insel der Rüstung

Das Thema ist Wachstum, es wird neue Natur in Flora und Fauna entdecken zu geben

Es gibt ein Dojo und viel neues in einem japanischen Stil, nebst Klamotten und Frisuren kann man z.B. nun auch das Fahrrad umdesignen

Ein neues Kampf-Pokemon, passend zur asiatischen Grundstimmung des Areals, namens Dakuma wird vorgestellt, seine Entwicklung, Wulaosu, kann in zwei grundverschiedenen Stilen kämpfen und besitzt eine Gigadynamax Form


Ebenso werden Gigadynamax Formen für die neuen 3 Starter vorgestellt, die machen optisch schon ordentlich was her, hier ein Sneak peak, aber sehrt euch unbedingt die vollen Formen im Video an!


Im Herbst folgt dann Die Schneelande der Krone

Das Basisthema hier ist Entdeckung dafür begeben wir uns durch Schneelandschaften und Tundren, in beiden Erweiterungen gibt es natürlich wieder „open world“ Areale wie die Naturzone.

Besonders attraktiv klingt der neue Co-Op Modus ... Ein Untergrundlabyrinth kann man mit Freunden gemeinsam erkunden, dort lassen sich alte legendäre Pokemon finden und fangen, auch neue werden dort auftauchen.... die drei vorgestellten Vögel sehen ganz nach Galar Versionen von Arktos Lavados und Zapdos aus, finde ich...


Insgesamt soll es mehr als 200 Pokemon dazugeben, ein sehr anständiger Bonus ist, dass man diese auch tauschen kann mit Freunden die NICHT die Erweiterung gekauft haben

Pokemon Home läuft dann im Februar an und ist dann natürlich auch mit let‘s go Pikachu/Evoli und Schwert/Schild kompatibel.


Heutw kann man auch neuen Charakteren aus den Erweiterungen begegnen mit einem Update von Schwert/Schild und sich eine Galarform von Flegmon schnappen. Je nach Edition begegnet ihr einem anderen neuen NPC. Um das Flegmon zu entwickeln zu den bislang unbekannten zwei Formen, braucht man allerdings Items aus den neuen Regionen.




Aber genießt das volle Video doch selbst! youtu.be/iyh20Mjgpdw
Bilder
  • 590D422E-47FF-4397-B208-705B2DFB21B2.jpeg

    340,04 kB, 1.354×752, 10 mal angesehen
  • BBA73DF1-C0EA-45DD-9EEF-91A95EA4DD1E.jpeg

    340,04 kB, 1.354×752, 12 mal angesehen
  • 38B5ACE7-65DF-4598-B787-AA0600FAEC1E.jpeg

    680,48 kB, 1.173×508, 9 mal angesehen
  • CB02CF0D-580E-4FC4-BF76-162C97C5E581.jpeg

    228,62 kB, 1.952×872, 10 mal angesehen
  • 0CD0E70B-4567-4C49-B138-EB7BB5286922.jpeg

    352,29 kB, 1.832×1.088, 9 mal angesehen
  • C330FA28-E9B8-4E4F-922D-A1C681163FBC.jpeg

    121,3 kB, 761×1.049, 12 mal angesehen
  • D80D9ECB-1DEF-4760-80AC-97002C380B97.jpeg

    228,62 kB, 1.952×872, 9 mal angesehen
  • FF9A5557-8B3C-4534-B32B-22E503A80FDA.jpeg

    317,42 kB, 1.956×1.090, 10 mal angesehen
  • 020BFF2A-9A56-4A84-870B-5D5D12500A31.jpeg

    317,42 kB, 1.956×1.090, 9 mal angesehen
  • 4E482D51-3491-427B-A47D-3701A43833C5.jpeg

    352,29 kB, 1.832×1.088, 7 mal angesehen
  • 4514FB6A-75A3-40C7-8382-86901269CBCB.jpeg

    121,3 kB, 761×1.049, 7 mal angesehen
  • 9036BC59-0598-4049-880D-27DC38A5D78D.jpeg

    359,63 kB, 1.946×1.082, 8 mal angesehen
  • 6CA07070-8330-441E-A5B1-9A0976E123B3.jpeg

    359,63 kB, 1.946×1.082, 9 mal angesehen
  • 7461482B-BAC9-4CB7-B949-35805FD95B3E.jpeg

    351,4 kB, 1.914×1.060, 9 mal angesehen
  • 15546312-3595-4214-9602-EB6B2CAE359A.jpeg

    351,4 kB, 1.914×1.060, 7 mal angesehen
  • 69194A26-AFBD-4EE5-91D8-3BB900CE9323.jpeg

    230,6 kB, 1.656×1.005, 7 mal angesehen
  • 56311FA2-E5A6-4CAD-AE1C-386385FE4C74.jpeg

    230,6 kB, 1.656×1.005, 9 mal angesehen
  • E209AC49-1852-4A5F-992E-FEAD974D5A47.jpeg

    222,99 kB, 1.771×977, 9 mal angesehen
  • 3FD7E5E3-D9D5-4999-875E-A45894FB0DEE.jpeg

    222,99 kB, 1.771×977, 8 mal angesehen
  • 2EEB98C0-222D-4B78-9A9C-D884D8E2E1ED.jpeg

    291,53 kB, 1.951×1.094, 11 mal angesehen
  • 4E70CC65-743B-49E1-A2AB-5A81133E1992.jpeg

    220,09 kB, 1.405×1.061, 7 mal angesehen
  • 2DA2C0E6-4CD4-400E-A6A9-621CD7A7FD45.jpeg

    220,09 kB, 1.405×1.061, 9 mal angesehen
  • FA37AF10-3956-46C2-B2DE-AFFFEE1BE8C8.jpeg

    680,48 kB, 1.173×508, 11 mal angesehen