Beiträge von greenLink

Am 18.10.2020 findet wieder das Modenschau Shooting statt! Meldet euch bei Interesse an!

    999.999.999 Sternis, ab dann ist das Konto voll. Und ab dann kannst du auch nicht mehr bei der Kiste vor Nooks Laden Dinge verkaufen, weil ja kein Platz mehr für die Überweisung am nächsten Tag wäre.:laugh:

    Ich hatte mal vor einiger Zeit meine Einschätzungen (eher Wünsche) aufgelistet, wie es mit Animal Crossing NH weiter gehen könnte.

    Ich kopiere die hier einfach mal rein:


    Ende September Update: Café + Gyroiden

    Ende Oktober Update: Gemüse anbauen* + Halloween mit Jacob (das ist ja zu 99% sicher, wegen des Bildes am Ende des Sommerupdate 2)

    Anfang Dezember Update (um vor dem Weihnachtsgeschäft nochmal positiv in den News zu erscheinen): Törtels Minispiel Insel (macht im Winter mehr Sinn als im Sommer, man will ja der Kälte entfliehen)+ Weinachtsevent


    Und 2021 wird dann nochmal einiges eingebaut, was man aus alten Teilen kennt, was sich aber auf der eigenen Insel sehr erfrischend anfühlt.


    Februar Update: Zwei neue Erweiterungen von Nook. Gerd wird in Nooks Laden integriert und nimmt keinen Wochenplatz mehr weg (nach fast einem Jahr, sollte man alle Büsche und Blumen haben und freut sich nicht mehr wirklich auf ihn), beim zweiten Update neues Stockwerk und endlich die Nintendo Items


    März Update (1 year celebration): Nook kommt auf einen zu, dass das Haus nun doch größer gemacht werden kann. Und man kann die seitlichen kleinen Räume endlich erweitern, wie damals in New Leaf.


    Mai Update: Neuer (alter) NPC, Grazia kommt zurück mit neuen Outfits. Bis auf die selbst herzustellenden Outfits gibt es echt wenige unverkäufliche. Das könnte sich dadurch ändern.


    Juli Update: Polizeiwache, mit Harry und Wuff. Neue Funktion: Die Hunde machen einem Miniaturfossilienmodelle, wenn man ihnen ein volles Set gibt. (Da Hunde auf Knochen stehen, würde das passen und endlich hätten Fossilien wieder eine Sammelfunktion)


    September Update: Das Postamt wird aus dem Flughafen ausgegliedert - mit Peggy, Pelly und Peter. Dort kann man vielleicht Geld spenden an ein unbekanntes Dorf, was einem dann Briefe schreibt. Peter läuft wieder über die Insel...


    November Update: Smeralda und ihre Wahrsagerei, vllt mit eigenem DIY Anleitungen Set.


    * Davon gehe ich aus, weil meine Bewohner jetzt schon manchmal davon reden. Sowas wie "Ein perfektes Wetter für den Gemüseanbau".

    ich meine ich hab 60 Euro für dieses Spiel bezahlt und hab jetzt schon kein Bock mehr???

    Ich weiß ja nicht, wie viele Spielstunden du hast. Aber viele Vollpreis-Titel pendeln sich bei 15 - 20 Spielstunden ein, bis man das Ende erreicht. Bei Animal Crossing habe ich mittlerweile bestimmt schon 500 Stunden... Also kann ich diese Aussage ganz und gar nicht nachvollziehen.


    Ja, Zeitreisen machen m.M.n. den Spielspaß langfristig kaputt. Ich selbst spiele am Tag auch nur noch in Summe 1 Stunde, schaue wer da ist, schenke meinen Bewohnern Items um an die Fotos zu kommen, schaue obs neue Kleidung in der Schneiderei gibt, lade einen Amiibo Camper ein und Abends gucken ob Eufemia da ist. Ich warte ebenfalls sehnsüchtig auf das neue Update.

    Aber ich habe noch Ziele im Spiel: Katalog vervollständigen (auch Harveys Katalog mit allen Bewohnerfotos etc), alle Medaillen bekommen - alleine diese zwei Punkte beschäftigen noch sehr lange. :sing:

    Geht mir auch so, jetzt wo du alle bestellbaren Möbel hast :sing: Hat aber noch Zeit. (Bin ab Montag eh wieder 8 Tage im Urlaub und werde die Switch nicht mit dem Internet verbinden)

    Man kann mit Amiiboo Campern schon immer selbst aus einer Liste auswählen, welcher Bewohner dafür ausziehen soll. Da bin ich mir zu 100% sicher (ich benutze meine Amiiboo Karten seit ich das Rathaus habe).:boyish:


    Noch interessant: Man muss diese nicht an drei hintereinanderliegenden Tagen einladen, sondern kann dazwischen auch Monate vergehen lassen. Die merken sich das. Beim dritten mal, wo du ihnen bastelst was sie wollen, egal wie viel Zeit zwischen dem zweiten und dritten mal vergangen ist, kann man sie zum Einziehen überreden.

    Man kann mehr als ein Foto vom selben Bewohner bekommen. Habe es auf Reddit mal gesehen, ich glaube gelesen zu haben, dass man dazwischen aber 20 oder 30 andere Items geschenkt bekommen muss, weil sich das Spiel die letzten Items merkt und nicht doppelt schenkt.

    Zu der Frage bezüglich der Zeit auf der Meileninsel: Die steht still, bzw. wird eingefroren mit der Anflugszeit. Sollte man also um 23 Uhr hinreisen, kann man seine Konsole auf Standby machen und am nächsten Morgen um z.B. 11 Uhr immer noch alle Insekten fangen, welche um 23 Uhr spawnen. Habe ich schon ein paar mal genutzt und bin mir sicher, das hält an bis man die Meileninsel wieder verlässt.


    Die Müllmöbel haben bei mir keine Fliegen angezogen. Aber das habe ich schnell aufgegeben und anderen Müll verteilt, also bin ich mir nicht zu 100% sicher, kann einfach nur Pech gewesen sein.

    ... erhöhen Briefe jetzt auch endlich mal den Freundschaftswert...? (Oder ist das permanent gestrichen...?) :resignation:

    Nein, das wurde wohl leider nicht geändert.

    Genausowenig den Bug, dass man aus den leuchtenden Stellen mehr als 1000 Sternis ausgraben kann. Weil eigentlich sollte man eine 30%ige Chance auf 10.000 Sternis haben, das verhindert jedoch ein Spielfehler. Haben Dataminer im Code entdeckt, dass es so gedacht war.

    Bugfixes, z.B. der erwähnte Sumoringboden, der nicht mehr richtig angezeigt wurde. Oder wenn das Spiel abstürzte beim Träumen. Außerdem bekommt man wieder mehr Briefe von den Bewohnern und die leuchtenden Stellen am Boden wo Sternis vergraben sind, tauchen nicht mehr hinter Gebäuden auf.

    Feng Shui gibt es noch, wird sogar ingame erwähnt (in einem Brief der AdsH).

    Jedenfalls bringt es in diesem Spiel nur etwas für die AdsH-Punkte, da es kein Glück mehr gibt. Habe zwar mehrmals gelesen, dass mehr Gold aus den Steinen gefunden wurde etc. - aber das war wohl Zufall, denn in den Ingame-Codes findet sich hier noch nichts.


    Soweit ich es mitbekommen habe zählt der Feng Shui Bonus auch nur in einem einzigen Raum und wenn man mehrere entsprechend einrichtet bringt es nichts.


    Das hier habe ich auf die Schnelle gefunden:


    Animal Crossing: New Horizons Feng Shui - how to decorate your room - Metabomb

    Ich bin gerade auch verwirrt. Dieses "3-mal Einladen" von Campern, ist doch nur mit den Amiibos so.

    Danach kann man sich aussuchen, wer auszieht. Da muss niemand vorher schon angekündigt haben, dass er auszieht. Du sagst dem Campingbesucher nach dem dritten Mal dann einfach, dass du denkst "Bewohner X" möchte wahrscheinlich sowieso ausziehen, und dann zieht er auch aus.


    Wenn Camper einen ohne Amiibo besuchen, dann braucht das doch nur einmal und keine drei male oder? Dafür ist das dann Zufallseffekt, wer ausziehen soll. Man kann wohl einfach die Switch ausmachen, wenn er den falschen vorschlägt, dann sagt er das nächste mal einen andren Namen.


    Da ich alle Amiibokarten besitze (ja, bin stolzer Sammler, schon bei New Leaf komplett gehabt), hatte ich ehrlich gesagt noch nie einen einzigen Camper ohne Amiibo. Hab nur davon gelesen, dass diese mit einem Karten spielen. Da freue ich mich dann irgendwann drauf, das auch mal zu machen ;-D

    Auf jedenfall kleiner, als in New Leaf. Da konnte man diese nochmal erweitern.

    Aber Nintendo sagte ja, dass das Spiel lange unterstützt werden soll, also würde ich es nicht ausschließen, dass wir irgendwann auch die nochmal vergößern können.:hmm:

    greenLink hat letztens erzählt, dass eine in Geschenkpapier gewickelte Kokosnuss die Tiere an ihrem Geburtstag total glücklich machen soll (viele Freundschaftspunkte).

    Hat das einer von euch schon mal ernsthaft getestet?

    Mir widerstrebt das irgendwie total. :laugh:

    Lorenz hat morgen birthday, aber ich trau mich nicht *g*

    (wobei er sogar auf die Farbe "grün" steht)

    Friendship | Animal Crossing Wiki | Fandom


    Schaut euch mal unten die Bilder an. Da steht, dass es am einfachsten ist, ne verpackte Frucht zu verschenken. Gilt aber nur für Geburtstage, an normalen Tagen lieber ein Item, was 2500 Sternis oder mehr als Verkaufswert hat :sing:

    Am meisten Erfolg hatte ich auf der Bambusinsel, weil da keine Riesenwanzen auftauchen xD

    Es gibt aber wohl auch Inseln, wo ausschließlich diese Baumkäfer spawnen, aber die zu bekommen ist wohl nicht sehr wahrscheinlich (1-2% wenn ich mich richtig erinnere). Bambus ist mit 10% Wahrscheinlichkeit eine der Häufigsten.

    Achso, okay jetzt habe ich das verstanden.

    Wenn es um die Käfer geht, welche auf den Palmen auftauchen: Ich habe das so gemacht, dass ich Palmen nach Abreise auf der einen Insel mitgenommen habe und auf der anderen Insel wieder eingebuddelt. Ob es die Chancen auf seltene Insekten erhöht, wenn da 8 statt 4 Palmen stehen, weiß ich jedoch nicht.

    Ich hatte mal die Big-Fish Insel und war noch auf der Suche nach der Goldmakrele. Du kannst solange du willst auf der Insel bleiben, es ändert sich auch um 5 Uhr morgens nichts. Ich war jedenfalls ab 20 Uhr dort, um 23 Uhr Standby gemacht und dann wieder zwischen 8 und 10 Uhr genau dort weitergemacht wo ich aufhörte.


    Das mit den Palmen hab ich aber auch nicht verstanden xD

    Ich würde auch gerne kommen. Hab nicht viele Rüben diesmal. Es gibt leider kein Geschenkpapier in Beige, habe alle erhältlichen im Lager, könnte dir "braun" mitnehmen.


    Edit: könnte dir auch rotes Geschenkpapier mitnehmen ^^


    Aber: Am meisten Freundschaftspunkte bringt es dir an einem Geburtstag, wenn du ne Kokosnuss verpackst, Farbe des Papiers ist dabei egal xD Quelle: Ninji Datamining Twitter

    Auch wenn das Inventar noch Platz hat, kann es bis zu fünf mal dauern, bis der Otter kommt. So sagen es zumindest die Dataminer.

    Bei mir selbst hat es mal bis zur 2. Muschel gedauert, bis er kam (mit Platz im Inventar, Flughafen war zu).


    Weshalb ich aber hier reinschreibe: Es gibt zurzeit einen Spielfehler, welcher verhindert, dass dir Johannes Anleitungen von Möbeln gibt, welche du schon im Katalog hast (aka hier im Forum das Item bekommst). Das Spiel geht in diesem Fall nämlich deinen Katalog durch und Johannes gibt dir nur noch Anleitungen von Items, welche dir da drin fehlen.


    Solltest du also vorhaben die Anleitungen irgendwann zu erlernen, würde ich dir raten, dass du sie selbst suchst. Wenn dir das egal sein sollte und du nur das Item möchtest, dann ignoriere einfach was ich geschrieben habe.::D::


    Nintendo ist aber normal schnell, was das Beheben solcher Fehler angeht, also könnte es sich bald erübrigt haben.:sing: