Beiträge von Ronin

    51

    Irgendwie kommt mir die Definition komisch vor

    Verstehe ich. Ist auch nur meine eigene.

    Aber ich möchte tatsächlich in Deutschland nicht dauerhaft woanders als in Berlin leben (müssen).

    Wir haben letztens Luca auf Disney+ gesehn ^^ n schöner kleiner Film. Geht da um seeungeheuer die sich in Menschen verwandeln wenn sie das Land betreten. Aber wenn sie nass werden verwandeln sie sich wieder. Und junge seeungeheurer hören natürlich nicht und gehen heimlich an Land

    Ich gucke auch gerade auf Disney die Pixar-Filme, die ich im Kino nicht gesehen habe.

    Auch Coco fand ich toll und Soul auf merkwürdige Art verstörend.

    Aber sehenswert.


    Ansonsten bin ich mit The Crown auf Netflix fast durch. Da warte ich sehnsüchtigst auf die nächste Staffel.

    52

    Also ich würde ein Dorf jetzt nicht als "auf dem Land" ansehen... ansonsten wäre ich aber auch für's Land xD

    Alles, was weniger als 3 Mio. Einwohner hat, ist ein Dorf und damit qua Definition "auf dem Land"

    Also z.B. Hamburg.

    Zitat

    -Nook-Inc.-Türschild (2x)

    -ACNH-Edition-Tasche (2x)

    -Foto von Tom Nook (2x)

    -Foto von Nepp & Schlepp (2x)

    -Foto von Melinda (2x)

    Sind das alles die Items aus der App?

    Das Türschild und die Tasche kann ich Dir 1x bestellen, dann muss ich wieder Nook-Punkte sammeln.

    Ich bin 29 und glaube für meinen Vater bin ich manchmal immer noch sein kleines Püppchen

    Meine Große ist 31 und hat gerade den Motorradfüherschein gemacht.

    Außerdem zieht sie nächsten Monat in eine größere Wohnung um (näher an uns ran, ich freue mich).

    Trotzdem denke ich manchmal immer noch, dass sie sich nicht mal alleine anziehen kann... Mein Baby.

    :ouch:


    Ich war nie in einem Verein und meine Mutter hatte auch keine Zeit um mich irgendwo hin zu bringen.

    Dafür war ich fast täglich mit Freunden unterwegs und sind Fahrrad gefahren.


    Wie ist ein Verein denn so?

    Freundet man sich da langsam mit den Leuten auch an oder ist das wie Arbeit? XD

    Verein ist schon auch witzig - und manche Dinge gehen halt auch nur im Verein.

    Unsere wollte meist in Vereine, wo schon eine Freundin drin war.

    In den aktuellen Reitverein und den Voltiverein davor kam sie aber so - weil das die einzigen Vereine jeweils zu dem Zeitpunkt waren, die Plätze frei hatten.

    Und ja, da hat sie jetzt in ihrer Reitgruppe schon Freundinnen gefunden. Wir Eltern finden das gut, auch mal Dinge und Freundinnen außerhalb der Schule zu haben.

    Schlagzeug??

    Ich wäre so stolz auf sie :D

    Bin ich, bin ich.

    Sowieso. Ich mein'... sie ist meine Tochter.

    Waren die Hobbys denn selbst ausgesucht oder habt ihr es vorgegeben?

    Vorgegeben waren "Ein Sport, ein Instrument".

    Innerhalb dessen durfte und darf sie sich selbst aussuchen.

    Und gerne auch feststellen, dass das Ausprobierte jetzt gerade Quatsch war.

    Sie war auch parallel und nebenbei zwei Jahre in einem Turnverein und drei Jahre in einem Schwimmverein. Hat Ihr dann aber irgendwann keinen Spaß mehr gemacht. Das finde ich OK - wenn man es nicht ausprobiert, kann man es nicht wissen.


    Ich persönlich hatte früher Angst vor Pferden, das hat sich durch die Konfrontationstherapie :laugh: jetzt mittlerweile gelegt. Ich habe immer noch großen Respekt - aber bevor sie mit den Pferden angefangen hat, hätte ich ein Pferd nicht mal angefasst. Mittlerweile kann ich aus der Hand füttern (trotz der riesigen Zähne, mit denen sie eine menschliche Hand jederzeit mit einem einzigen Happs abbeißen können! :trouble: ) und sogar Hufe auskratzen. Also hätte ich ihr so etwas niemals vorgegeben, nicht mal empfohlen.

    Und so nimmt man sich offiziell Forenurlaub Leute XD

    Ich habe kein Antragsformular gefunden... Oder gilt das für einfache Mitglieder so nicht?

    :hmm:


    Ansonsten: Es ist nach wie vor einfach zu heiß. Heute Nacht hat es geregnet, aber das brachte nur wenig Abkühlung. Na ja, heute Nacht sollen nur noch 17°C werden, da dürfte man dann besser schlafen können. Morgen sollen max. 24°C werden, das passt dann schon.


    Noch ansonsten: Gestern hat sich Töchterlings vom Voltigieren verabschiedet. Ein Hobby, das uns immerhin 7 Jahre begleitet hat. Jetzt ist es plötzlich irgendwie uncool.

    Na ja, ist merkwürdig - Eltern kennen das. Für die Pubertiere ist einfach Schluss mit dem Kinderkram - für Eltern geht eine Ära zu Ende. Immerhin bleibt sie bei den Pferden. Da es im Volti-Verein keinen Platz bei den Reitern für sie gab, haben wir den Verein gewechselt.

    Im neuen Verein wurde sie nach 6 Monaten Probezeit offiziell am Samstag als Mitglied aufgenommen.

    Und amsonstigsten: Mittwoch ist letzter Tag Flöten - auch ein auf einmal uncooles Hobby. Nach den Sommerferien fängt der Schlagzeugunterricht an.


    Tja, aus Kindern werden Leute...

    Liebe Freunde des Tauschrings,


    ich könnte durchaus noch dringend einen gelben Leuchtturm und die Telefonzelle in schwarz, blau und rot brauchen. Alles Meilen-Items.

    Biete daher gerne Meilentickets und was von meinen Items an!


    Habe es ansonsten in einer brutalen Gewaltaktion geschafft, Eure Itemflut (lieben Dank dafür) zu katalogisieren und bin total aktuell in meiner Wishlist und meinem Angebot!