Neues Nintendo Switch Modell angekündigt!

  • Diskussion zum Artikel Neues Nintendo Switch Modell angekündigt!:

  • Meine Switch ist schon recht alt, ich werde also wohl "demnächst" eine neue brauchen... aber vermutlich warte ich erstmal auf eine "richtige" Verbesserung...


    Ein bisschen verlockend ist die schon, aber so lange meine alte noch prima funktioniert, brauche ich die nicht... die Joy-Con sind wohl auch noch die gleichen, was wirklich schade ist...

  • Ich werd wohl warten bis sie ein Bundle mit speziellen Design mal wieder machen.
    Die Verbesserungen die da sind sind ganz nett, und wenn ich mal einmal alle paar Monate im Handheld spiele ist der bessere Bildschirm sicher auch ganz cool.
    Aber da ich primär am TV spiele lohnt es sich dafür erstmal nicht direkt upzugraden.

    Ich erwarte ja spätestens 2022 wirklich mal ein größeres Upgrade.
    Aber das weiße Design der neuen Switch find ich schon echt ziemlich hübsch.

  • Also...


    Dies sind die bekannten Verbesserungen der neuen Version.
    1. Der Bildschirm ist 7 Inches groß und damit etwas breiter als die 6,2 Inches der Original Switch.
    2. Außerdem wurde ein OLED Bildschirm verwendet, welcher für intensivere Farben sorgt.
    3. Der interne Systemspeicher umfasst 64 GB und hat sich somit verdoppelt.
    4. Das neue Dock besitzt einen LAN-Anschluss, es wird also kein Adapter mehr benötigt.
    5. Das Stellbein wurde angepasst und ist nun verstellbar und breiter.
    6. Durch neue Lautsprecher wird die Tonqualität verbessert.

    1. Ein bisschen größerer Bildschirm bei gleicher Auflösung... ist wohl nett, aber... naja...

    2. OLED ist recht cool, da wird dann kein Licht mehr "hinter" dem Bildschirm verwendet, sondern der Bildschirm an sich leuchtet... dadurch kann man den Bildschirm in manchen stellen komplett "aus" machen, anstatt dass ein "schwarzer Bildschirm" trotzdem noch leuchtet... und die Farbe kann damit wohl etwas genauer kontrolliert werden... ist aber vermutlich entsprechend teurer, wenn sie da eine Million Mini-LEDs einbauen xD

    3. Also 32GB mehr Speicherplatz ist nett... aber auch nicht unbedingt ein Kaufgrund, eine SD-Karte tut es da auch...

    4. Ich habe da eh nie LAN verwendet xD

    5. Das Stellbein habe ich nur am Anfang ein paar mal genutzt... diese Switch hätte also durchaus das Potenzial meine Nutzungsweise zu verändern... vorallem, wenn kombiniert mit dem größeren Bildschirm, wo man die Sachen also eventuell von ein bisschen weiter weg noch besser erkennt...

    6. Besserer Ton... klingt gut xD


    Also... 1 und 5 sind zwar nur kleine Unterschiede, könnten aber in Kombination mein Nutzerverhalten komplett verändern... Nummer 2 ist auch ziemlich toll, Nummer 3 und 6 sind nett... und Nummer 4 ist mir ziemlich egal xD


    Das OLED-Modell wird übrigens 320g wiegen, statt der aktuellen 297g... falls das irgendwem wichtig ist... und sie wird wohl auch 3mm breiter sein

  • Das weiß sieht schon schick aus, aber ich mag meine AC-Version lieber xD

    Hätte ich noch keine hätte ich wohl zugeschlagen, ich spiele ja viel im Handheld, da lohnt sich ein besseres Display schon.


    Wobei es mich auch irgendwie beruhigt, dass es keine mit besserer Hardware ist. Für die kommen zumindest bei Nintendokonsolen nur wenig neue Spiele, aber eins ist immer dabei, dass ich gerne gespielt hätte xD

  • Ich vermute, dass sie die Modifikation an den JoyCon, die jetzt bei den Reparaturen vorgenommen werden, nun gleich ab Werk verbaut werden. Ging es da nicht nur um ein kleines Stück Schaumstoff?!

    Switch-FC SW-0130-1697-8813, Insel Yurlunggur, Spielername Dr. Elli, Accountname Splat-Huhn, Schlummeranschrift DA-0239-7975-7226, NdsH-ID RA-3463-3413-3953

    Meine Suche- und Biete-Liste: nook.exchange/u/Dr.Elli

  • Also es kann sein dass man das dock mit Lan anschluss dann im My Nintendo Store erwerben kann ^^ (sagte zumindest Nintendo of America)


    Und das neue Dock is auch mit der alten switch kompatibel um umgekehrt


    Auch wenn das toll aussieht kann das mein Lets go dock nicht ersetzen xD


    Aber vllt gibt es dann auch die Joy cons einzeln zu erwerben ^^ und vllt dann auch im normalen Handel xD

  • Ich vermute, dass sie die Modifikation an den JoyCon, die jetzt bei den Reparaturen vorgenommen werden, nun gleich ab Werk verbaut werden. Ging es da nicht nur um ein kleines Stück Schaumstoff?!

    Werden die driftenden Sticks bei der Reparatur nicht einfach ausgetauscht?


    So habe ich meine damals jedenfalls repariert und... seitdem geht es xD


    Das mit dem Schaumstoff war glaube ich für die Antenne?

  • Scheinbar kostet die Oled Switch 400. Kann aber auch n Platzhalter sein und es is bissl weniger. Aber bestimmt nicht weniger als 350 xD


    Denke wenn die so weitermachen wird keine Pro mehr kommen

    Switch

    Switch 2019 (mit besserem Akku)

    Switch Oled (bessere Bildschirm etc)

    Switch xy (mit wieder nur kleiner Verbesserung)


    Am besten keine Pro erwarten dann kann man nicht enttäuscht werden xD


    Also beim DS gabs ja auch viele erweiterungen aber gefühlt waren die Verbesserungen halt besser xD bei der switch is die Leistung der Hardware an sich ja nicht wirklich besser geworden. Und der Software an sich sowiso nicht (Designs Ordner etc)

  • Ich meine immer noch irgendwo mal gelesen zu haben dass in irgendeinem Systemupdate Zeug für 4K Support reingebracht wurde.
    Aber keine der Switch Modelle bisher unterstützt diese Auflösung.

    Und Nintendo´s Plan war ja die Switch mindestens 10 Jahre am Leben zu halten (also bis 2027)
    Denke wenn das immer noch aktuell ist muss ziemlich sicher noch eine stärkere Switch irgendwann kommen.
    Vielleicht 2022 zusammen mit BotW2, da sich sicher wieder viele Konsolen mit dem Spiel verkaufen werden wär das ein guter Zeitpunkt für ein neues Modell.

  • War im 2019-Modell nicht auch ein kleines Hardwareupgrade? Allerdings wohl Hauptsächlich um dafür zu sorgen, dass die Teile nicht ganz so warm werden... und die Switch so dann länger hält?

    Jein, soweit ich mich erinnere, wurde mit dem 2019er Upgrade still und leise eine hardwareseitige Lücke geschlossen, über die der Bootrom zugänglich war (darüber wurden die Launch Switches damals recht schnell gehackt).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!